Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Harp-Spieler: Hohner Rocket Low Mundharmonika

Es geht auch tiefer

Bock auf eine extra tiefe Mundharmonika mit reichlich Power. Da hat Hohner genau das Passende im Programm.


Es geht auch tiefer

Bei Mundharmonikas denken viele ja sofort an ganz charakteristische Sounds wie etwa aus dem Film „Spiel mir das Lied vom Tod“ oder von „Love Me Do“ von den Beatles. Doch man kann auch ganz andere Klangwelten damit erkunden. Eine Hilfe dabei sind Hohners Rocket-Low-Modelle, die die besonders tiefen Register abdecken.

Manche Dinge sind ohne Mundharmonika einfach nicht vorstellbar – siehe Einleitung. Oder auch diverses von Bob Dylan oder auch den Doors. Und doch sind die Klänge, die sich die meisten Leute bei einer Mundharmonika vorstellen, doch recht limitiert. Doch das muss nicht so sein. Hohner beispielsweise zeigt mit seiner neuen Rocket-Low-Reihe, welche neuen Wege man gehen kann und erweitert die erfolgreiche Familie der Rockets um Tonarten bis hinunter zu Low C. so kannst du eintauchen in die Welt der tiefen Tonarten mit einer der lautesten und komfortabelsten Mundharmonikas der Welt.

Diese Power erreichen die Rocket-Modelle durch ihr optimiertes Deckel- und Kanaldesign. Laut Hohner sind sie zudem die ersten seriengefertigte Mundharmonikas mit abgerundeten Kanzellenkörperseiten, -kanten und –ecken für maximalen Spielkomfort. Die schicken Instrumente sind erhältlich in den Tonarten LC, LD, LEb, LE und LF. Dazu gibt es ein robustes Reißverschlussetui dass es einerseits ermöglicht, dass die Feuchtigkeit entweicht, das aber auch Staub fernhält. Die Fertigung der Mundharmonikas Made in Germany versteht sich dabei von selbst.

Preis (UVP): 59 €

Vertrieb: Hohner
Weitere Infos: Hohner Rocket Low





Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...

Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl