Kontakt -  Heft -  Umfrage -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Mackies Thump Serie erhält Verstärkung und komplettes Redesign

Mehr Auswahl, mehr Sound

am 19.08.2017

Mehr Auswahl, mehr ...

Auch bei der Beschallungstechnik tut sich immer noch was. So ist es kein Wunder, wenn Hersteller von Zeit zu Zeit ihre Modelle aufwerten und modernisieren. So wie Mackie jetzt bei seiner Thump-Reihe. Die neuen Modelle sind nicht nur kräftiger und feiner abgestimmt – es gibt sogar brandneue Modelle, die deutlich mehr können als gewöhnliche PA-Boxen.

Mackie stellt ein vollständiges Redesign seiner Thump Serie vor – Hochleistungs-Aktiv-Lautsprecher für anspruchsvolle Beschallungsaufgaben im Club- und Live-Bereich. Erhältlich sind ab September die Modelle Thump 12A, Thump 15A, Thump 12BST, Thump 15BST und Thump 18S. Die neue 1.300W-Thump-Serie ist leistungsfähiger und zuverlässiger als je zuvor. Zudem finden sich Features wie eingebauter Mixer, wählbare Speaker-Modi u.v.m. Besonders bemerkenswert sind die rundum neu entwickelten Thump-Boost-Modelle Thump 12BST und Thump15BST. Sie verfügen über hochwertige Digitalmixer und zukunftsweisende Control-, Streaming- und Verlinkungs-Optionen.

John Boudreau, Mackie VP of Product Management: „Wir haben unsere Thump-Serie von Grund auf neu entwickelt und sind sicher: Das sind die vielseitigsten und leistungsfähigsten Thumps aller Zeiten. Mit vier Full-Range-Modellen und einem Subwoofer lässt sich jede passende Beschallungsaufgabe optimal und Budget-orientiert lösen.“

Die neue Thump-Serie bietet speziell konstruierte Hochleitungs-Tieftöner und 1,4“-Kompressionshochtöner mit Titankalotte, sowie ein vollständig neues und hoch effektives Verstärker-Design mit „Dynamic Bass Response“-Technologie und neuem Überlastungsschutz – in jeder Situation perfekt für maximale Performance und druckvolle Bässe.

Die 1.300W-Modelle Thump 12A und Thump 15A verfügen über einen eingebauten 2-Kanalmixer mit Vita-Preamps und Wide-Z-Technologie. Sie verarbeiten mühelos Mikrofone, Instrumente und Line-Signale ohne externes Equipment oder komplizierte Einstellungen. Vier verschiedene Lautsprecher-Modi optimieren das System für unterschiedliche Anwendungsbereiche – mit nur einem Tastendruck.

Mit den Modellen Thump 12BST und Thump 15BST wird die Thump Serie auf ein neues Level gehoben: Modernste DSP-Technologie erlaubt drahtlose Bedienung, Verlinkung und Audio-Streaming. Hier finden sich eingebaute 3-Kanal-Digitalmixer mit zwei digital gesteuerten Vita+-Preamps und Wide-Z-Technologie sowie 3-Band-EQs pro Kanal, mit regelbarem Hochpass in den Vita+-Kanälen. Zudem stehen hier sechs wählbare Lautsprecher-Modi zur Verfügung. Ein hochauflösendes Grafik-Farbdisplay auf der Gehäuserückseite zeigt alle wichtigen Betriebszustände, darunter Pegel und EQ-Einstellungen.

Mit den Thump-Boosted-Lautsprechern werden Beschallungsaufgaben so einfach lösbar wie nie zuvor: Via Bluetooth lässt sich Musik direkt in das Thump-System streamen. Die Thump-Connect-App (für iOS- und Android-Geräte) ermöglicht eine vollständige, kabellose Steuerung und damit einfache Regelung von Pegeln und EQ-Settings. Sogar drei Speicherplätze für alle Einstellungen stehen zur Verfügung.

Dank neuester Bluetooth-Technologie lassen sich Thump Boosted Lautsprecher bis zu einer Entfernung von 100m zuverlässig vernetzen. Die wahlweise Konfiguration für Stereo- oder Zwei-Zonen-Anordnungen macht ein Thump Boosted System maximal flexibel und seine Installation schnell und mühelos.

Alle Modelle werden ab Anfang September lieferbar sein.

Hier bekommst du einen ersten Eindruck der neuen Speaker:



Weitere Infos: Mackie Thump-Serie im Netz

 
 
Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...





layout-domain.tmpl