Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Die Mackie Master Fader App v2.0

Meister der DL-Mischpulte

am 10.10.2013

Meister der ...

Mackie hat ein Update der Master Fader App angekündigt – die App zur Steuerung von Mackies digitalen DL-Mischpulten.

Mackies Master Fader App v2.0 wird in Kürze lieferbar sein und bietet neue Features, die auf vielfachem Wunsch integriert wurden. Da sich die Mischpulte der DL-Serie komplett über iPad, iPhone und iPod Touch steuern lassen, soll die Realisierung neuer Funktionen durch Updates der Applikationen jeder Zeit möglich sein. Diese Option, zusätzliche Features und Funktionen zu integrieren, wäre bei herkömmlichen Digitalmischpulten mit traditioneller Bedienoberfläche so nicht denkbar.

Ben Olswang, Mackie Produktmanager: „Beim Update auf Master Fader v2.0 geht es im Wesentlichen um die erweiterte Steuerung und Verbesserung des Workflows. Wir sind sehr stolz auf diese Weise viele großartige Features, die von Nutzern angefragt wurden, liefern zu können – und das alles kostenlos.”

Die neuen Features von Master Fader v2.0 fangen bei Performanceverbesserungen und Optimierungen des Workflows an und reichen bis hin zur Implementierung neuer Funktionen, die die Nutzung der App gegenüber der Vorversion deutlich verändern sollen. Dazu gehören oft nachgefragte Funktionen wie das Stereo-Pairing von Eingangskanälen sowie Aux-Sends – beispielsweise für Stereo-Quellen wie Keyboards oder In-Ear-Monitoring. Weitere Features wie Mute-Gruppen oder Gruppenansichten sollen die Nutzer ansprechen, die sich die Steuerungsoberfläche nach eigenen Wünschen anpassen möchten. Laut Vertrieb ermöglicht das neue Quick Access Panel sofortigen Zugriff auf wichtige Bedienelemente, ohne viel Platz in Anspruch zu nehmen.

Nachfolgend eine Übersicht der wichtigsten Neuerungen der Master Fader v2.0.:

  • Stereo-Pairing von Eingangskanälen
  • Stereo-Pairing von Aux-Sends
  • Mute-Gruppen
  • Gruppenansichten
  • Pre-DSP Aux-Abgriff
  • Quick Access Panel

Weitere Features:

  • verbesserte Darstellung der Kompressor/Limiter-Ansicht
  • optionaler, individueller Kanal-Aux-Mute für jeden Aux Send
  • Main Mute
  • weitere Navigationsverbesserungen
  • iOS7-Support


Nähere Infos unter: www.mackie.com

Quelle: Mega Audio

 
 
Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...





layout-domain.tmpl