Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Rezension: The Beatles, 50 Mega-Hits der legendären britischen Beat-Band

Evergreens fürs Klavier

Octavian Rasinariu am 13.01.2014

Evergreens fürs ...

Hans-Günther Heumanns leichte Klavierarrangements kombiniert mit Fachkommentaren des Beatles-Experten Ernst Hofacker machen dieses Buch zu etwas Besonderem. Hier wird Wissen und praktische Umsetzung elegant kombiniert.
 
 

Kaum eine andere Band hat die moderne Popmusik so sehr geprägt wie die Beatles. Jeder kennt die vier Musiker mit den ausgefallenen „Pilzkopf“-Frisuren, ihren Tweed-Jacken und vor allem ihrer einzigartigen Musik. Hans-Günther Heumann hat den Ausnahmetalenten ein eigenes Buch gewidmet, in dem er 50 ihrer Hits für das Klavier präsentiert: „Hey Jude“, „Yesterday“, „Hello, Goodbye“ und viele weitere Klassiker findest du in diesem liebevoll gestalteten nostalgischem Buch.

Neben Buchautor Heumann kommt bei „The Beatles, 50 Mega-Hits der legendären britischen Beat-Band“ sein Kollege und Musikjournalist Ernst Hofacker zu Wort. Hofacker kommentiert jedes der Beatles-Werke mit interessanten, lustigen und spannenden Fakten über die damalige Zeit, die Band sowie persönliche Vorlieben, Frotzeleien und Streitereien von McCartney und Co. Eine interessante Kombination, die eine kurzweilige Entdeckungsreise zu den 50 Songs ermöglicht.

Die Beatles-Werke sind in chronologischer Reihenfolge aneinandergereiht, beginnend mit „Love Me Do“ aus dem Jahre 1962. Das fünfzigste und letzte Stück, „Let It Be“ bildet analog zur Auflösung der Band 1970 auch das Ende dieses Buches. Auf den ersten Blick wirst du hier sehen, dass das Arrangement jedes dieser Stücke so schlicht gehalten ist, wie nur möglich. Die linke Hand spielt die Bassbegleitung, während sich die rechte um die Melodien und Akkorde kümmert. Unter den Noten steht der Liedtext, über ihnen die jeweiligen Akkorde. So kannst du das Buch direkt zum Jammen in die Bandprobe mitnehmen oder auch bei der nächsten Chorprobe vorstellen.

Wenn du die Songs chronologisch spielst und dir dabei die Kommentare durchliest, hast du mit Sicherheit einen umfassenden Einblick in die damalige Zeit, die Gefühle und das Leben der Musiker bekommen. Und da Musik bekanntlich mehr als tausend Worte sagt, erlauben es dir diese Arrangements, dich in jene spannende und aufregende Zeit einzufühlen. Dadurch verstehst du auch, wie der Sound der Beatles die westliche Welt fesseln konnte und wieso er bis heute nichts von seinem Zauber verloren hat.

Das Inhaltsverzeichnis mit allen 50 Songs aus „The Beatles, 50 Mega-Hits der legendären britischen Beat-Band“.

Fazit, Infos & Bewertung

Hans-Günter Heumann und Ernst Hofacker veranschaulichen mit „The Beatles“ eine Reise in die Vergangenheit mit echten Perlen der Popmusik. Die einfachen Arrangements sowie die interessanten Fachkommentare führen dich in das Leben der Weltstars ein und offerieren dir gleichzeitig eine tolle Sammlung an zeitlosen Evergreens.

Mehr Infos zu „The Beatles, 50 Mega-Hits der legendären britischen Beat-Band“ findest du hier: Bosworth

Buchtitel
The Beatles, 50 Mega-Hits der legendären britischen Beat-Band
Autor
Hans-Günter Heumann
Verlag
ISBN
978-3-86543-794-5
Preis
29,95 Euro
Umfang
302 Seiten
 
Wertung (max. 5)
Konzept
5/5
Schreibstil
5/5
Design
5/5
Gesamt
5/5






layout-domain.tmpl