Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Unheilig wollen nach Album und Tour ihre Karriere beenden

Abschied mit Ankündigung

am 06.10.2014

Abschied mit ...

Na wenn das mal keine Überraschung war. Am Wochenende verkündete Unheilig-Frontmann und -Mastermind Der Graf auf der Band-Website in einem offenen Brief, dass er die Band nach dem kommenden Album und der anschließenden Tour zu Grabe tragen möchte – weil er aufhören möchte, wenn es am schönsten ist. Und um mehr Zeit für seine Familie zu haben.

Damit hatte wohl kaum jemand gerechnet. Quasi aus dem Nichts veröffentlichte Unheilig-Mastermind Der Graf am Wochenende auf der bandeigenen Website einen offenen Brief, in dem er das Ende seiner Band ankündigt und den Fans für die tolle Zeit dankt, die er mit ihnen erleben durfte. Den kompletten Brief findest du hier.

Doch er blickt nicht nur zurück, sondern erklärt auch seine Beweggründe, unter anderem, dass er alles erreicht hat, von dem er am Anfang der Band geträumt hatte, und dass er sich mehr Zeit für Familie und Freunde nehmen will, die ihn über all die Jahre toll unterstützt hätten und denen er nun etwas zurückgeben möchte.

 
 
Die Fans warten sehnlichst auf das neue Unheilig-Album „Gipfelstürmer“.

Das kommende Album und die Abschiedstournee

Doch auch wenn es ein trauriger Moment für alle Unheilig-Fans ist, noch müssen sie nicht Abschied vom Grafen nehmen. Schließlich steht mit „Gipfelstürmer“, das am 12.12. in den Handel kommt noch ein neues Album in den Startlöchern. Und auch live ist noch einiges geplant. Und wer weiß, ob da nicht noch Termine dazukommen, man soll ja niemals nie sagen ...

Hier die Termine für Deutschland und Österreich:

29.11.2014 A-Zell am See, Ferry Porsche Congress Center
06.04.2015 A-Wien, Stadthalle
09.04.2015 Magdeburg, GETEC Arena
10.04.2015 Leipzig, Haus Auensee
17.04.2015 Bochum, RuhrCongress
18.04.2015 Göttingen, Lokhalle
23.04.2015 Saarbrücken, Saarlandhalle
24.04.2015 Freiburg, Rothaus Arena
25.04.2015 CH-Zürich, Hallenstadion
30.04.2015 Schwerin, Sport- und Kongresshalle
01.05.2015 Hannover, Swiss Life Hall
02.05.2015 Siegen, Siegerlandhalle
08.05.2015 Erfurt, Messehalle
09.05.2015 Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
10.05.2015 Bielefeld, Seidensticker Halle
16.05.2015 München, Zenith
21.05.2015 Neu-Ulm, Ratiopharm Arena
22.05.2015 Bamberg, Brose Arena
23.05.2015 Wetzlar, Rittal Arena
28.05.2015 Berlin, Max-Schmeling-Halle
29.05.2015 Kiel, Sparkassen Arena
30.05.2015 Bremen, ÖVB Arena
20.06.2015 Essen, Stadion
29.08.2015 Leipzig, Völkerschlachtdenkmal    


Auch das neue Video, das heute veröffentlicht wurde, erklärt so einiges:



Quelle: Another Dimension (www.another-dimension.net)
Weitere Infos: www.unheilig.com

Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...





layout-domain.tmpl