Kontakt -  Heft -  Umfrage -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Komponistin Barbara Heller wird 80

Gratulation

am 22.10.2016

Gratulation

Am 6. November 2016 feiert die Komponistin Barbara Heller ihren 80. Geburtstag. Mit mehreren Konzerten, der neuen CD „Herbstmusik“ und einem filmischen Porträt (Kinostart war der 18. Oktober 2016) wird sie in den folgenden Wochen geehrt.

Barbara Heller ist eine der interessantesten deutschen Komponistinnen des 20. Jahrhunderts. Ihr kompositorisches Schaffen umfasst Klaviermusik, Kammermusik und Orchesterwerke. Die heute in Darmstadt lebende Künstlerin studierte 1954 bis 1957 an der Mannheimer Musikhochschule Klavier und Komposition bei Hans Vogt, später 1962/63 Komposition bei Harald Genzmer in München. Seit 1956 besuchte sie die Darmstädter Ferienkurse für Neue Musik und war später Vorstandsmitglied des „Instituts für Neue Musik und Musikerziehung Darmstadt“.

Ihr besonderes Engagement gilt der Musik von Komponistinnen, deren Werke oft zu wenig beachtet werden. Sie war Mitbegründerin des „Arbeitskreises Frau und Musik“ (1978) und gab zusammen mit Eva Rieger im Verlag Schott Music die Serie „Frauen komponieren“ heraus mit Musik für Klavier, Orgel, Violine, Cello, Flöte oder Gesang.

 
 

Termine

Kinofilm:
„UNTERWEGS IN DER MUSIK – Die Komponistin Barbara Heller“
Kinostart: 18. Oktober 2016 in ausgewählten Kinos
Informationen unter: www.unterwegs-in-der-musik.de.

Aufführungen:
06.11.: Tübingen, 20 Uhr, Jubiläumskonzert Barbara Heller
Veranstalter: Tonkünstlerverband Baden-Württemberg

17.11.: Heidelberg, Städtische Musikbücherei, 20 Uhr, Jubiläumskonzert „Herbstmusik“, „Früher oder Später“, „Klangblumen für Klarinette und Klavier“, „Mariendistel“, „Zwiegespräche“ u.a. Sabine Pfeifer, Klarinette; Mike Thisling, Klavier

12.+13.11.16: Frankfurt am Main, Lukaskirche, 17 Uhr
Lalai - Schlaflied zum Wachwerden (Orchesterbearbeitung Tina Ternes)
Jugend-Musik-Ensemble Frankfurt, Leitung: Christian Münch-Cordellier

20.11.16: Mannheim, Epiphaniakirche, 20 Uhr, La Caleta und Patchwork (2. und 3. Streichquartett), INCENDO ENSEMBLE BERLIN, Veranstalter: GEDOK Berlin

17.12.16: Frankfurt am Main, Dreikönigskirche, 17 Uhr, „Maria durch ein Dornwald ging“ und „Vom Himmel hoch“ für Soloflöte, Nils Schwab, Flöte

Quelle: Schott Music

Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...





layout-domain.tmpl