Kontakt -  Heft -  Umfrage -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Fender veranstaltet auch 2017 wieder den Paramount Singer/Songwriter Contest

Auf ein Neues

am 18.05.2017

Auf ein Neues

Manchmal braucht es nur einen guten Song, um den Durchbruch zu schaffen. Doch besser ist es, diesen auch auf einer großen Plattform zu präsentieren. Genau diese Möglichkeit bietet dir der Fender Paramount Singer/Songwriter Contest. Bewirb dich jetzt und überzeuge die Jury mit deinem Song.

Nach dem Erfolg aus dem Vorjahr geht der Fender Paramount Singer/Songwriter Contest in die nächste Runde. Auch 2017 sucht Fender wieder unter dem Motto „Deine Gitarre, Deine Stimme, Dein Song“ nach den besten Singer/Songwriter-Talenten. In Kooperation mit dem für den Grimme Preis nominierten und erfolgreichsten deutschen Pop-Musik-YouTube-Kanal TV Noir und einer der größten deutschen Musiker-Online-Plattformen BackstagePro, gilt es, den Fender Paramount Singer/Songwriter 2017 zu küren.

Der Hauptgewinn des Fender Paramount Singer/Songwriter Contest 2017 bringt den Gewinner zur TV-Noir-Jahresabschluss-Show am 19. November in den Admiralspalast nach Berlin. Hier bekommt der Sieger einen exklusiven Platz in der Show und darf seinen Song vor 1.700 Zuschauern präsentieren. Als zusätzlicher Preis winkt eine Fender Paramount Akustikgitarre nach Wahl sowie das Angebot eines Fender Endorsements. Aber dies ist nicht alles: Zusätzlich wird noch ein Online-Gewinner ermittelt, der mit einem Fender Acoustic SFX Verstärker und einem professionellen Fender FXA7-In-Ear-System belohnt wird.

Die Bewerbungsphase läuft seit dem 15. Mai 2017. Alle Solokünstler können sich bis zum 30. Juni 2017 mit ihrem Bewerbungssong über www.fender.com/paramountcontest oder über BackstagePro (https://www.backstagepro.de/) für den Contest anmelden. Beim Bewerbungssong sind der Genre- und Ideenvielfalt keine Grenzen gesetzt. Es muss sich lediglich um eine Eigenkomposition mit eigenem Text handeln, darf keine Backingtracks enthalten und muss „live“ alleine reproduzierbar sein. Unter allen Einsendungen werden die besten vier Künstler vom Fender-Artist-Relations-Team, BackstagePro und der TV-Noir-Redaktion ausgewählt und in die nächste Runde, den Artist Retreat, eingeladen.

In extravaganter Atmosphäre werden die Teilnehmer einen besonderen Tag mit Musikern, Mentoren, dem TV-Noir-Team und Fender verbringen. Bei einer Performance im Wohnzimmer der Songwriter wird dann ein professionelles Live-Video des Bewerbungssongs produziert, welches bei Fender Germany veröffentlicht wird.

In der darauffolgenden Online-Phase wird eine Jury von Fender, TV Noir und BackstagePro alle vier Performances beurteilen und den Fender Paramount Singer/Songwriter 2017 küren, der seinen Song im Rahmen der TV Noir Jahresabschluss-Show in Berlin präsentiert. In dieser Phase wird auch der Online-Gewinner des Contest ermittelt. Der Künstler, dessen Artist Retreat Video die meisten YouTube Likes erhält, wird ebenfalls ausgezeichnet.

Hier noch mal, worum es geht:



Weitere Infos: Fender-Paramount-Wettbewerb im Netz

 
 
 
Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...





layout-domain.tmpl