Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Rezension: Maybebop – Monumental

Ein Grund zum Feiern

am 11.04.2014

Ein Grund zum Feiern

In Zusammenarbeit mit dem NDR Pops Orchestra brachten Maybebop zu ihrem zehnjährigen Bestehen eine besondere Live-CD heraus.

Zwölf Jahre gibt es sie: Maybebop, die Band, die auf Basis von A-capella-Gesang moderne Popmusik kreiert. Und auch wenn Oliver Gies der einzig verbliebene Gründungsvater ist, so freut sich jeder der vier Sänger, dass ihre Musik seit so langer Zeit großen Anklang beim Publikum findet. Vor fast genau zwei Lenzen hatten die Künstler ihre Rosenhochzeit und wollten diese angemessen feiern. So luden sie in den großen Sendesaal des Norddeutschen Rundfunks in Hannover ein und traten zusammen mit dem NDR Pops Orchestra vor 1.200 erwartungsvollen Zuhörern auf.

Über eine Stunde lang unterhielten die Künstler das Publikum mit einer Auswahl ihrer extra für das Konzert umarrangierten Stücke und performten dabei was das Zeug hielt. Es ist deshalb etwas bedauernswert, dass keine DVD des Abends veröffentlicht wurde, denn bei Live-CDs trägt der visuelle Anreiz noch ein gutes Pfund an Flair bei. Doch auch so ist ihnen der Live-Charakter sehr gelungen. Zwischendurch meldet sich auch immer wieder die lachende, klatschende und jubelnde Masse zu Wort – und auch das Unterhaltungsprogramm bringt dich als Hörer zum Schmunzeln.

Das Coverdesign ist sehr kreativ umgesetzt, denn die Jubiläumsausgabe wirkt in lackiertem Schwarz-Weiß-Druck sehr edel. Um zum Tonträger zu gelangen, öffnest du das Cover in alle vier Himmelsrichtungen, wobei du gleich zu Beginn ein paar Informationen zu den Sängerknaben, dem Orchester, dem Dirigent und der Idee hinter der CD erhältst. Die Audioqualität ist sehr hochwertig – das ist wichtig, da es sich ja schließlich um eine Live-Aufnahme handelt. „Monumental“ ist ein tolles Sammlerstück für A-capella-Liebhaber und selbstverständlich ein Muss für alle Maybebop-Fans.

Um an den Tonträger heranzukommen, muss man das Digipack in alle vier Himmelsrichtungen aufklappen.

Info & Wertung

Titel
Maybebop – Monumental
Label
Traumton
Format
Digipack-CD
Preis
16,99 Euro
23.11.2012
Songs
15
Wertung (max. 5)
Konzept
4/5
Audioqualität
5/5
Design
5/5
Gesamt
5/5


Maybebop Homepage
Klemm Music
Traumton







layout-domain.tmpl