Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Rezension: Klemm Music – Deutscher Liederschatz

Ein Fest für Chorleiter

Octavian Rasinariu am 28.04.2014

Ein Fest für ...

Eine Arbeitserleichterung, wie sie bis dato noch nicht vorstellbar war, präsentieren Klemm Music mit der modern gestalteten DVD „Scores2edit Volume 1: Deutscher Liederschatz“. Darauf finden sich 250 deutschsprachige Volkslieder, die sich je nach Wunsch über Finale ausgeben lassen.

„Scores2edit“ ist neuartig und unglaublich intuitiv: Einfach DVD einlegen und los geht’s mit 250 ausgewählten Volksliedern deutscher Historie. Profis setzten diese Stücke in insgesamt 7.500 unterschiedliche Partituren zusammen – so findest du immer die passende Notation. Das Programm muss dabei nicht einmal installiert werden, sondern funktioniert direkt vom Datenträger aus. Wenn du möchtest, kannst du es natürlich trotzdem installieren und die Library so auch ohne DVD durchstöbern.

Die Bedienoberfläche besteht zur Linken aus der Liederbibliothek und zur Rechten aus der Vorschau der Noten. Zwischen beiden Fenstern kannst du die Partitur konfigurieren. Darunter fällt die Auswahlmöglichkeit, ob du eine, zwei, drei oder vier Stimmen benötigst, ob du eine Klavierbegleitung dabei haben möchtest und wie der Liedtext angezeigt sowie wie das Notensystem dargestellt werden soll. Deine Bibliothek kannst du nach Belieben kategorisieren und auf Wunsch das aktuell ausgewählte Lied abspielen lassen, um einen Eindruck davon zu gewinnen.

Durch Klicken des großen F-Buttons gelangst du zum Notationsprogramm Finale und erhältst die Möglichkeit, die Partituren individuell zu bearbeiten und anzupassen. Auf der DVD befindet sich Finale NotePad 2012. Damit kannst du einfachste Notationsfunktionen durchführen. Das Programm musst du, solltest du es verwenden wollen, auf deinem Rechner installieren. Das Upgrade zu den kostenpflichtigen, umfangreicheren Versionen wird dir jederzeit ermöglicht und ist bei intensiver Verwendung auch eine Überlegung wert.

Gerade für Chorleiter reduziert sich das Aussuchen neuer Lieder sowie deren Bearbeitung auf ein Minimum. Klemm Music hat sich viele Gedanken gemacht und eine intelligente Lösung für das mühselige rausschreiben individueller Partituren geschaffen. Und dabei ist allein schon die Sammlung der vielen Volkslieder den Kauf wert. „Scores2edit“ ist eine Software mit viel Potential und wird hoffentlich mehr Verwendung bekommen, denn Bedarf besteht quasi in allen Bereichen der Musik.

Auf der linken Seite befindet sich bei „Deutscher Liederschatz“ die Titelauswahl, rechts ist die Partitur zu sehen.

Infos & Bewertung

Titel
Deutscher Liederschatz        
Verlag
Preis
16,95 Euro
Format
DVD
Umfang
250 Volkslieder
Programme
Score2edit & Finale NotePad 2012

 

Wertung (max. 5)
Konzept
5/5
Schreibstil
5/5
Design
5/5
Gesamt
5/5






layout-domain.tmpl