Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Reportage: Plaza Festival

Einfach spitze

Jan Hoffmann am 04.07.2015

Einfach spitze

Das NDR 2 Plaza Festival fand in diesem Jahr schon zum 15. Mal auf dem Expo-Gelände in Hannover statt. In angenehmer Atmosphäre kann man sich hier richtig tolle Bands anschauen – bei extrem fairen Preisen. In diesem Jahr standen unter anderem Die Fantastischen Vier, Jan Delay und Revolverheld auf der Bühne. Wir sprachen mit den Bands und der Crew über ihre Arbeit auf so einem Festival und beleuchten die Technik bei diesem Event.

Seit der Expo die im Jahr 2000 in Hannover stattfand wird das Gelände einmal im Jahr für ein richtig cooles Festival genutzt. So auch in diesem Jahr, wo am 29. Mai Acts wie Die Fantastischen Vier, Jan Delay & Disco No. 1 und Revolverheld die Bühne enterten. Wir nutzten dieses Festival um einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und mit Crew und den Bands zu sprechen, wie ihr Arbeitstag bei so einem Festival aussieht, was anders ist als bei eigenen Shows

Dabei ist es immer wieder faszinierend zu sehen wie entspannt, aber dennoch zielgerichtet und professionell alle Beteiligten auf diesem Niveau arbeiten. Selbstverständlich wird hier nichts dem Zufall überlassen. Die Fans sind mittlerweile einfach perfekte Shows gewöhnt – und die wollen Bands wie Crew ihnen auch bieten. Einer der Dreh und Angelpunkte ist dabei ein möglichst perfekter Sound für Besucher aber auch die Bands. Und wer könnte darüber besser Auskunft geben als der Monitor- und der FoH-Mischer von Revolverheld. Deshalb haben wir vor der Show Revolverhelds FoH-Mann Mathias Scholl sowie Jens Nonnewitz, seines Zeichens Monitormischer, zum Interview gebeten.

Ebenfalls einer der wichtigen Leute hinter den Kulissen ist Roland Beck, der Drumtech von Flo Dauner von Die Fantastischen Vier. Er erzählte uns nicht nur, wie er zu diesem Job kam und wie sein Arbeitstag bei so einem Festival aussieht, sondern gewährte uns auf der Bühne auch Einblicke in das aktuelle Live-Equipment von Flo Dauner.

Apropos Flo Dauner – auch mit dem und seinem Jan-Delay-Kollegen Jost Nickel führten wir – jeweils nach der Show – hochinteressante Gespräche zu Werdegang, Spieltechnik und Equipment. Abschließend wollten wir selbstverständlich auch noch von den bekannten Gesichtern selbst erfahren, wie ihnen das Plaza Festival gefallen hat. Im Interview verriet uns Smudo von Die Fantastischen Vier, was ihm an Open Airs gefällt, ob er live immer noch nervös ist, was für ihn ein gutes Bühnenmikro ausmacht und vieles mehr.

Wir wünschen dir viel Spaß mit reichlich Hintergrundgeschichten und Infos vom NDR 2 Plaza Festival 2015.

Weitere Infos: NDR 2 Plaza Festival







layout-domain.tmpl