Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: UA Neve 1073 Preamp & EQ Plug-In Collection

Reinkarnation eines Neve-Klassikers

am 14.05.2014

Reinkarnation eines ...

Universal Audio stellte die neue Neve 1073 Preamp & EQ Collection für UAD und die Apollo-Audio-Interfaces vor.

Das Neve-1073-Modul verfügt laut Hersteller über die meistverehrte Vorverstärker- und Equalizer-Schaltung der Geschichte. Erstmals vorgestellt im Jahr 1970, soll dieser Transistor-basierte, Class-A-Mic/Line-Verstärker mit EQ-Sektion als Inbegriff des schönen „Neve-Sounds“ gelten und über beispiellose Klarheit, einmaligen Glanz und unverwechselbaren Biss verfügen.

Im Jahr 2006 veröffentlichte Universal Audio die Legacy-Plug-Ins Neve 1073 und 1073SE. Jetzt hat das UA-Entwicklerteam diese verbessert und zum ersten Mal überhaupt alle zehn Clipping-Punkte aus der Vorverstärker- und EQ-Schaltung emuliert. Außerdem wurde die Vernetzung mit der Unison-Technologie für die Apollo- und Apollo-Twin-Audio-Interfaces integriert. Das Ergebnis soll ein vollständig neues 1073-Neve-Plug-In mit einer echten durchgehenden Schaltungsemulation des Originals mit dessen markantem Charakter und obertonreicher Class-A-Sättigung sein.

Zusätzlich enthält das neue 1073 Preamp & EQ Plug-In Presets von berühmten Neve 1073 Anwendern wie Joe Chiccarelli (The Strokes, U2), Ed Cherney (Bonnie Raitt, The Rolling Stones), Jacquire King (Kings of Leon, Norah Jones), Joel Hamilton (Pretty Lights, Sparklehorse), Dave Isaac (Prince, Marcus Miller), Ryan Hewitt (Red Hot Chili Peppers, The Avett Brothers) und vielen weiteren.
 
„Das neue Neve 1073 Plug-In ist eines unserer ambitioniertesten Projekte bislang“, erklärt Bill Putnam Jr., Geschäftsführer bei Universal Audio. „Wir sind extrem stolz darauf, eine derart exakte Emulation dieses legendären Hardware-Klassikers auf die UAD-Powered-Plug-Ins-Plattform zu bringen.“

Preis (UVP): 299 $

Weitere Infos unter: www.uaudio.com

Quelle: S.E.A.







layout-domain.tmpl