Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Sonys mobile Massenspeicher

Abgespeichert

am 06.02.2014

Abgespeichert

Sony präsentiert mit der PSZ-Serie HDD- und SSD-Festplatten für mobile Anwendungen.

Die PSZ Laufwerke von Sony sollen sich dank USB-3.0- und FireWire-800-Anschlüssen unkompliziert in verschiedenste filebasierte Workflows integrieren lassen. Sie erreichen laut Hersteller Übertragungsraten von bis zu 400 MB pro Sekunde auf SSD sowie 120 MB pro Sekunde auf HDD und erlauben sollen so eine schnelle Sicherung großer Datenmengen erlauben.

Durch ihre Unempfindlichkeit gegenüber Erschütterungen und einem wasser- und staubgeschütztem Gehäuse sollen sich die Festplatten für Außeneinsätze und dem sicheren Transport von eignen. Die neuen Laufwerke sind laut Hersteller stoßfest und überstehen selbst Stürze aus bis zu 2,3 m (SSD) beziehungsweise 2 m (HDD) Höhe. Die im Lieferumfang enthaltene Transporthülle sollen die Festplatten zusätzlich vor äußeren Einflüssen schützen und eine einfache Kennzeichnung und Archivierung der Inhalte ermöglichen.

Sollten Nutzer einmal Hilfe benötigen, ist mit den Festplatten von Sony ein Support verbunden, der eine Drei-Jahres-Garantie für den kostenlosen Ersatz eines mangelhaften Produkts sowie technische Unterstützung beinhaltet. Darüber hinaus soll Sony einen Wiederherstellungsservice für wertvolle Daten anbieten, mit dem Herstellerangaben zufolge verlorene oder beschädigte Inhalte mithilfe moderner Systeme und Techniken gerettet werden können.

Weitere Infos unter: www.hlaudio.de/sony-recording-media/speichermedien

Quelle: HL Audio







layout-domain.tmpl