Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Sonarworks stellt REFERENCE 4 vor

Mehr Möglichkeiten zum günstigeren Preis

am 18.10.2017

Mehr Möglichkeiten ...

Sonarworks stellt eine neue Version seiner preisgekrönten Kalibrierungs-Software vor, die nicht nur viele neue Möglichkeiten bietet, sondern auch noch günstiger geworden ist. Und nur wer seinen Mix optimal hört, kann auch seine Qualität realistisch einschätzen.

Die Software-Lösungen von Sonarworks sind führend, wenn es darum geht, die akustischen Abhörbedingungen im Studio oder auch für den Musikgenuss zu optimieren. Mithilfe der Software-Kalibrierung ist es möglich, Mischungen endlich realistisch beurteilen zu können. So fallen Entscheidungen für den Mix deutlich leichter. Auch Musikliebhaber schätzen die Software, lässt sie Musik doch so erklingen, wie die Produzenten sie selber im Studio gehört haben. Sonarworks bietet sowohl Versionen für die Kalibrierung von Kopfhörern als auch von Studiomonitoren an. Unterstützt werden alle gängigen Plug-in-Formate und Musikanwendungen.

Die neue Version Reference 4 verfügt über neue Analyse-Methoden zur genauen akustischen Erfassung der Kopfhörer und bietet nun eine noch akkuratere Erfassung aller Details für einen perfekten Klangeindruck. Auch die CPU-Belastung konnte gesenkt werden, was zu einer Signalverarbeitung ohne jegliche Latenz führt. Neben den bisherigen Kopfhörer-Modellen, für die es Anpassungen gibt, wurden 20 weitere Kopfhörerprofile integriert.

Die Installation der Software gelingt nun noch einfacher und sie steht systemweit auf einem Computer zur Verfügung, sodass damit nicht nur bei der kreativen Studioarbeit perfekte Ergebnisse erzielt werden können, sondern auch das reine Musikhören oder andere Anwendungen mit Sound klanglich erheblich profitieren. Die Anschaffung und Installation des bisherigen SYSTEMWIDE-Plug-ins entfällt, da dieses nun in den jeweiligen Versionen ohne Aufpreis enthalten ist. Mehr Komfort verspricht die Unterstützung von MIDI-Controllern, mit denen die Software auf Bypass oder Mono-Betrieb umgeschaltet werden kann.

Reference4 Headphone-Edition

Sonarworks Reference 4 entfernt unerwünschte Klangfärbungen und korrigiert den Frequenzverlauf des Kopfhörers. Damit hört man seinen Mix linear und akkurat, ob unterwegs, im Wohnzimmer oder im Studio. Der eigene Referenzklang ist so immer dabei und Musik klingt überall hervorragend und präzise.

Reference4 Studio-Edition

Die Studio-Edition von Reference4 bietet den gleichen Funktionsumfang wie die Headphone-Edition, kalibriert zusätzlich aber auch Studiomonitore. Damit wird ein Mix auch im Home-Studio genauso wie im Profi-Studio linear und akkurat wiedergegeben. Das schafft perfekte Bedingungen für den optimalen Mix.


Preise (UVP):

SW4HD    Reference 4 Headphone                 99 €
SW4SD    Reference 4 Studio edition                 249 €
SW4SXLR    Reference 4 Studio edition mit Messmikrofon     299 €     
Sonarworks Measurement Microphone XREF20R4        69 €


Vertrieb: B4 Distribution im Netz
Weitere Infos: Sonarworks im Netz







layout-domain.tmpl