Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Maroon 5 arbeiten im Studio mit Native Instruments' MASCHINE

So einfach kann es sein

am 29.09.2015

So einfach kann es ...

Eins ist klar: Musik aufzunehmen ist heutzutage so einfach wie nie zuvor. Wie leicht es gehen kann, zeigen die Jungs von Maroon 5 in einem Video, das sie bei der Studioarbeit mit Native Instruments’ Multitalent MASCHINE zeigt. Einfach mal reinschauen, macht wirklich Spaß.

MASCHINE von Native Instruments ist ein Tool für die moderne computerbasierte Musikproduktion. Der intuitive Workflow des Multitalents wird von vielen Profis geschätzt. Jetzt gibt es ein Video, in dem man sehen kann, wie Maroon 5 ihren Song „Fortune Teller“ mit Maschine komponiert und produziert haben.

Maroon 5 nahmen den Song in den legendären Conway Studios in L.A. auf. Gitarrist James Valentine entwickelte die markante Bassline und den Beat von „Fortune Teller“ komplett in Native Instruments’ MASCHINE – während er im Vorraum des Studios saß. Im Video spricht er über die Geschwindigkeit, in der er den Song komponiert hat – mithilfe der intuitiven MASCHINE-Features für Songwriting und Produktion.

Hier kannst du sehen, wie Maroon 5 mit Native Instruments’ MASCHINE arbeiten:



Weitere Infos: Native Instruments
Maroon 5 mit MASCHINE







layout-domain.tmpl