Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: FBT stellt neue Komponenten seiner Vertus-Serie vor

Druck ganz nach Bedarf

am 11.05.2016

Druck ganz nach ...

FBT erweitert seine Vertus-Serie, eine Reihe flexibler Line-Array-Elemente, um zwei Komponenten: den Line-Array-Lautsprecher CLA 406A und den aktiven Subwoofer CLA 118SA. Damit kann man das System jetzt noch vielseitiger einsetzen.

Der italienische Lautsprecherhersteller FBT bietet mit der neuen Vertus-Serie ein flexibles Line-Array-System an, das sich dank seines modularen Aufbaus problemlos erweitern lässt. Hierfür stellt FBT jetzt zwei leistungsfähige Komponenten vor: Der CLA 406A ist als True-Line-Array-Lautsprecher mit vier 6,5"-Tieftönern und einem 1,4"-Waveguide-Hochtöner ausgestattet. Für satten Bass sorgt der aktive Subwoofer CLA 118SA mit 18"-Langhub-Lautsprecher, der sowohl einzeln genutzt werden kann als auch mit mehreren Systemen in Kardioid-Anordnung. CLA 406A und CLA 118SA werden von kraftvollen Class-D-Endstufen angertrieben, bieten Audio-DSPs zur perfekten Anpassung an verschiedene Konfigurationen und eignen sich mit ihren stabilen Birkenholzgehäusen perfekt für den professionellen Live-Einsatz sowie zur Festinstallation etwa in Theatern oder Auditorien.

Der True-Line-Array-Lautsprecher CLA 406A verfügt über vier Neodym 6,5"-Tieftönern mit 1,5"-Schwingspule und einem B&C Neodym 1,4"-Hochtöner mit 2,5"-Schwingspule und speziellem Waveguide. Das Zwei-Wege-System wird von zwei Class-D-Endstufen mit 600 beziehungsweise 300 Watt RMS angetrieben, was für einen hohen Schalldruck von bis zu 133 dB sorgt. Ein Audio-DSP mit acht Presets stimmt den Lautsprecher optimal auf die jeweilige Konfiguration des Line-Arrays ab, abhängig von der Anzahl der verwendeten Lautsprecher, ob der Speaker auf dem Boden steht oder geflogen installiert ist und vom Winkel der einzelnen Lautsprecher zueinander. Durch die Anpassung von vertikaler Abstrahlung, Bandbreite und Dynamik soll so für jede Anwendung perfekter Klang garantiert werden.

Für eine kraftvolle Basswiedergabe präsentiert FBT den Vertus CLA 118SA, einen aktiven Subwoofer im Bass-Reflex-Design, mit 18"-Langhub-Lautsprecher und 3"-Schwingspule. Eine Class-D-Endstufe mit satten 1.200 Watt RMS sorgt für einen Schalldruck von bis zu 138 dB. Falls noch mehr Tieftonleistung benötigt wird, können bis zu drei CLA 118SA Subwoofer in Kardioid-Konfiguration gemeinsam genutzt werden. Mit dem integrierten Audio-DSP lässt sich der CLA 118SA über acht Presets perfekt für den jeweiligen Einsatz abstimmen. Die Einstellungen sind wahlweise klassisch für allgemeine Anwendungen, mit weichem Klang etwa für Akustikmusik, trocken für laute Rockmusik oder mit besonders mächtigem Bass für DJs und Partymusik. Für die rückwärts gerichtete Nutzung in einer Kardioid-Anordnung stehen eigene Presets zur Verfügung. Eine M20-Gewindebuchse erlaubt die einfache Befestigung der Line-Array Säule CLA 406A auf dem Subwoofer mittels Distanzrohr.

Preise (UVP):
CLA 406A:    2.089,28 €
CLA 118SA :    1.958,62 €

Vertrieb: Synthax GmbH
Weitere Infos: FBT im Netz







layout-domain.tmpl