Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Der xfilter von Elysia

Ein Equalizer in X

am 03.10.2013

Ein Equalizer in X

Der neue Elysia xfilter ist ein Stereo-EQ mit vollständig in Class-A aufgebauten Audiopfaden, die Transparenz, direkte Transienten-Abbildung und kräftigen Punch versprechen sollen. Die Bearbeitung von Einzelsignalen, kreative Klangformungen sowie die Veredelung von Summensignalen im Mix und beim Mastering – all das setzt Elysias neuer Equalizer laut Hersteller um.

Elysias xfilter bietet High- und Low-Shelf-Bänder, die sich in Hoch- und Tiefpass-Filter mit Resonanz umgeschalten lassen. Diese werden durch zwei Glockenfilter mit engem und weitem Q-Faktor für die Mittenfrequenzen ergänzt. Zusätzliche ist ein passives LC-Filter zur Veredelung der Höhen integriert, dessen Charakteristik sich anders als in üblichen Shelving-Designs durch eine leichte Resonanzspitze bei 12 kHz und einen Rückgang ab 17 kHz auszeichnet. Auf diese Weise soll sich der Sättigungs-ähnliche Effekt der Spule auf den Frequenzbereich um die Resonanzspitze herum fokussieren, ohne das komplette HF-Spektrum zu stark zu betonen.

Durch den Verbund seiner beiden Kanäle im echten Stereo-Link-Betrieb erspart der xfilter dem Anwender den oft schwierigen und zeitraubenden Abgleich zwischen linkem und rechtem Kanal. Sämtliche Regler sind 41-fach gerastert, was einen schnellen und präzisen Recall von früheren Einstellungen ermöglicht. Darüber hinaus werden Computer-selektierte Potentiometer und Folienkondensatoren mit niedriger Toleranz zur Erzeugung eines präzisen Stereobilds verwendet.

Der neue xfilter Rack verfügt über ein speziell für Audiozwecke entworfenes, lineares Netzteil mit abgeschirmtem Ringkern-Transformator und ein Aluminium-Gehäuse. Sämtliche Ein- und Ausgänge sind in Klinke und XLR ausgeführt, wodurch eine Einbindung in jede Live- oder Studioumgebung gewährleistet ist. Eine ausführliche Demo in Bild und Ton bietet Elysias YouTube-Kanal: www.youtube.com/elysiaTV

Preis (UVP): 1.178,10 Euro

Weitere Infos unter: www.elysia.de

Quelle: Miller Music and Media







layout-domain.tmpl