Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: dbx stellt den AFS2 Feedback-Unterdrücker vor

Endlich störungsfreier Sound

am 16.02.2015

Endlich ...

Plötzlich auftretende Feedbacks und Quietscher sind eine der nervigsten Randerscheinungen bei Konzerten und im Proberaum. Doch es gibt einfach akustisch komplizierte Räume. dbx verspricht mit dem neuen AFS2 schnelle Abhilfe.

Wer kennt es nicht, ob beim Soundcheck oder beim Konzert: Der Sänger macht eine falsche Bewegung oder steht anders zur Monitorbox – schon ertönt ein richtig unangenehmes Pfeifen – es hat sich Feedback aufgebaut. Das schmerzt nicht nur in den Ohren von Musikern wie Publikum, wenn man es als Tontechniker nicht schnell beseitigen kann steht man auch noch blöd da. dbx verspricht, dass mit dem AFS2 Rückkopplungen wirkungsvoll unterdrückt werden, ohne dabei den Klang zu verändern.

Der AFS2 hat einen äußerst schnellen Algorithmus zur Erkennung von Rückkopplungen. Treten Rückkopplungen auf, greift das Gerät korrigierend ein. Extrem schmale Notch-Filter werden gesetzt (bis zu 1/80 einer Oktave) und so unerwünschte Feedback-Frequenzen entfernt. Da nur ein Bruchteil des Frequenzspektrums bearbeitet wird, soll eine Veränderung des Klangs kaum hörbar sein. Man hat in jedem der beiden Kanäle 24 programmierbare Filter pro Kanal die schön übersichtlich mit ebenso vielen LEDs angezeigt werden.

Der AFS2 kann in zwei Betriebsarten arbeiten. Im Fixed-Modus werden für Frequenzen, die Feedback verursachen, vom User Filter gesetzt. Einmal zugeordnet, bleiben die Einstellungen erhalten und werden gespeichert. Für Gesang und Musik gibt es entsprechende Presets. Im Live-Modus dagegen wird das Audio-Signal in Echtzeit analysiert, Rückkopplungen sollen so erkannt und entfernt werden. Besonders bei Konzerten und Präsentationen dürfte dieser Modus hilfreich sein. Alle Filterzuordnungen werden laufend aktualisiert und nicht mehr benötigte über die Filter-Lift-Funktion automatisch entfernt.


Preis (UVP): 429 €

Quelle: Audio Pro
Weitere Infos: dbx AFS2







layout-domain.tmpl