Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Cameo Flat Pro PAR CAN 12

Schmales Licht, große Wirkung

am 23.07.2014

Schmales Licht, ...

Mit dem Flat Pro PAR CAN bringt Cameo einen kompakten, professionellen PAR-Scheinwerfer auf den Markt.

Der professionelle PAR-Scheinwerfer Cameo CLPFLATPRO12 verfügt dank des passiven Kühlsystems über eine kompakte Bauform und eignet sich laut Hersteller besonders für Anwendungen mit begrenztem Platzangebot, wo ein geräuschloser Betrieb erforderlich ist. Mit seinen zwölf 10-Watt-Hochleistungs-LEDs soll der Scheinwerfer vielfältige RGBWA-Farbmischungen liefern. Die Palette reicht von weichen Pastelltönen bis hin zu satten, warmen Farben, die mit 16.000 Lux, einem Abstrahlwinkel von 30° und einer flackerfreien 3.000 Hz Wiederholfrequenz ausgegeben werden.

Der CLPFLATPRO12 bietet 5 DMX-Modi mit einer Vielzahl von Funktionen, integrierte Programme sowie ein integriertes Mikrofon für die Musiksteuerung. Das beleuchtete LC-Display mit vier Bedienelementen ermöglicht laut Hersteller eine einfache Steuerung. Der CLPFLATPRO12 kann als Master, Slave oder als Einzelscheinwerfer betrieben werden.

Der Cameo CLPFLATPRO12 verfügt über ein schwarzes Druckgussgehäuse mit 3- und 5-polige XLR-Ein- und Ausgänge für die DMX-Steuerung sowie über je eine Neutrik-PowerCon-Buchse für die Stromversorgung und den Anschluss weiterer Scheinwerfer. Der multifunktionale Montagebügel ermöglicht unterschiedlichste Montageoptionen.

Preis (UVP): 398 Euro

Weitere Infos unter: www.cameolight.com

Quelle: Adam Hall







layout-domain.tmpl