Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Apple Music gibt das Line-up des zehnten Apple Music Festival bekannt

London klingt klasse

am 03.09.2016

London klingt klasse

Das Apple Music Festival in London geht in die zehnte Runde. Und mit Künstlern wie Elton John, Alicia Keys oder Robbie Williams bietet es ein absolutes Weltklasseprogramm. Wer also eine Reise in Englands Hauptstadt plant, sollte sich die Konzerte nicht entgehen lassen.

Das Apple Music Festival kehrt in diesem September ins legendäre Roundhouse in London zurück, um sein zehnjähriges Jubiläum mit Live-Musik zu feiern, die exklusiv von Apple Music für Fans auf der ganzen Welt ausgewählt worden ist.

„Im letzten Jahrzehnt hat das Festival die bekanntesten und besten Künstler aus der ganzen Welt nach London und in die Wohnungen von Millionen von Musikfans gebracht“, sagt Oliver Schusser, Vice President International Content von Apple. „Apple Music Festival 10 baut auf diesem unglaublichen Vermächtnis auf und wir freuen uns riesig über das erneut einzigartige Line-Up, um unser 10-jähriges Jubiläum zu feiern.“

„Ich bin hellauf begeistert, im Roundhouse auftreten zu können. Ich liebe London und kann es kaum erwarten, diese fantastische Erfahrung auf dem Apple Music Festival mit meinen Fans zu teilen“, so Elton John

Das Apple Music Festival 10 findet vom 18. bis 30. September statt. Aktuelle und weitere Informationen findest du auf www.applemusicfestival.com oder du nimmst an der Konversation mit #AMF10 auf den offiziellen Social-Media-Kanälen von Apple Music teil.

Hier das Programm des Apple Music Festival 10:
 
18.09.: Elton John
19.09.: The 1975
20.09.: Alicia Keys
21.09.: OneRepublic
23.09.: Calvin Harris
25.09.: Robbie Williams
26.09.: Bastille
27.09.: Britney Spears
28.09.: Michael Bublé
30.09.: Chance the Rapper
 
Weitere Infos: Apple Music Festival-Webseite







layout-domain.tmpl