Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Apple gibt die Headliner für das Apple Music Festival 2015 bekannt

Zehn Nächte voller Musik

am 24.08.2015

Zehn Nächte voller ...

Im September findet im Londoner Roundhouse an zehn aufeinanderfolgenden Nächten das Apple Music Festival 2015 statt. Zu den Headlinern gehören unter anderem Pharrell Williams, One Direction und Disclosure. Das komplette Festival wird live und auf Abruf online übertragen.

Apple hat heute angekündigt, dass Pharrell Williams, One Direction, Florence + The Machine und Disclosure in diesem September unter den Headlinern des 2015 Apple Music Festival im Londoner Roundhouse sind. Apple wird die Auftritte kostenlos an Musikfans auf der ganzen Welt übertragen, die live und auf Abruf auf Apple Music angesehen werden können.

„Wir wollen in diesem Jahr etwas wirklich Besonderes für Musikfans machen“, sagt Eddy Cue, Senior Vice President Internet Software und Services von Apple. „Das Apple Music Festival steht für Top Hits an zehn aufeinanderfolgenden unglaublichen Nächten mit einigen der besten Künstlern der Welt, die nicht nur live auftreten, sondern auch mit ihren Fans direkt über Connect und Beats 1 interagieren.“

Acht Jahre lang war Apple Gastgeber des iTunes Festival in London. Nun, zu Ehren des Starts von Apple Music, wurde das Event in Apple Music Festival umbenannt. Kunden können das Apple Music Festival über Apple Music oder iTunes auf ihrem iOS-Gerät sowie über Mac, PC oder Apple TV in HD-Qualität genießen.

Das Apple Music Festival findet zwischen dem 19. September und 28. September statt. Einwohner Großbritanniens können an der Ticket-Verlosung auf Apple Music sowie über Medienpartner teilnehmen. Aktuelle Ticket- und weitere Informationen findest du online.

Kurzes UPDATE:

Das Line-Up des diesjährigen Apple Music Festival wurde um einige weitere hochkarätige Künstler ergänzt. Neben den bereits zuvor bestätigten Acts wie Pharrell Williams, Florence + The Machine und One Direction spielen auch Carrie Underwood, Mumford & Sons, Ellie Goulding, Lion Babe, Jack Garratt und Nao im September im Londoner Roundhouse. Weitere Infos sowie das aktuelle Programm findest du auf der Website des Apple Music Festivals. Außerdem kannst du dem Festival auf Apple Connect folgen und an der Konversation #applemusicfestival teilnehmen.


Übrigens, Pharrell Williams freut sich auch schon auf die Show:




Weitere Infos: Apple Music Festival
Apple Music Connect
Apple Beats 1







layout-domain.tmpl