Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Anastacia ist auf „Resurrection“-Tour

Auferstanden

am 12.08.2015

Auferstanden

Anastacia meldet sich nach ihrem Kampf gegen den Krebs mit einer brandneuen Setlist und gewohnt kräftiger Stimme zurück. Noch bis Ende August ist sie mit ihrer „Resurrection“-Tour in Europa unterwegs und spricht dabei unter anderem über die Überwindung ihrer Krankheit.

Anastacia ist wieder da: Nach ihrem mutigen Kampf gegen den Krebs meldet sich die 46-Jährige jetzt mit der „Resurrection“-Tour zurück. Mit brandneuer Setlist und einer besonderen Q&A-Session, in der sie über die Überwindung ihrer Krankheit spricht, verspricht sie ihren Fans Abend für Abend ebenso persönliche wie musikalisch beeindruckende Konzerte.

Auf ihrer Tour reist die Sängerin um die ganze Welt, von Paris über Weißrussland bis ins australische Brisbane. Dabei besucht sie auch 33 europäische Städte; der nächste Halt in Deutschland wird das Zeltfestival Ruhr in Bochum am 21. August sein. Weitere Tourdaten findest du online.

Bis auf wenige Änderungen wird Anastacia während der gesamten „Resurrection“-Tour von ihrer angestammten Band begleitet. Die visuellen Aspekte der Tour sind jedoch neu gestaltet worden – durch anspruchsvolle Choreografien und die ausgefeilte Lichttechnik sollen die Shows jetzt eher mit einer Inszenierung als mit einem traditionellen Rock-Konzert vergleichbar sein.

Für ihre Performance baut Anastacia übrigens auch während dieser Tour auf Sennheiser-Mikrofone, um genau zu sein auf das Sennheiser SKM 5200-II mit MD 5235-Kapsel, kombiniert mit dem Empfänger EM 3732-II. FoH-Engineer Gerard Albo, der mit der Sängerin seit mehr als vier Jahren zusammenarbeitet, schätzt die Klangqualität und Flexibilität der Kombination SKM 5200/MD 5235: „Das Mikrofon ist ideal für ihre Stimme, die besonders im Bereich zwischen 2 und 4 Kilohertz sehr druckvoll ist. Mit der 5235er-Kapsel klingt ihre Stimme durchgehend weich, ohne an Kraft zu verlieren.“ Auch für die Backline nutzt das Produktionsteam Sennheiser-Mikrofone.

Hier ein paar Impressionen von den bisherigen Tourterminen:



Weitere Infos: Anastacia „Resurrection“-Tour
Zeltfestival Ruhr







layout-domain.tmpl