Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Alesis DM Dock

Drumtablet

am 03.07.2014

Drumtablet

Alesis liefert ab sofort das Drum-Modul DM Dock fürs iPad aus.

Alesis stellte erstmals vor anderthalb Jahren eine Studie des DM Docks vor. Nun ist das Drum Modul mit iPad-Anschluss im Fachhandel erhältlich. DM Dock ist eine integrierte Drumlösung für Studio und Bühne – inklusive Triggerein- und Audioausgängen. Durch CoreMIDI-Kompatibilität steht dem Schlagzeuger im Zusammenspiel mit einem iPad eine nahezu unbegrenzte Auswahl an Sounds zur Verfügung.

An insgesamt 13 6,3-mm-TRS-Triggereingänge lassen sich Dual-Zone-Cymbal-Pads, Triple-Zone-Rides, Hi-Hat-Pedate, Crashbecken mit multiplem Choke und akustische Drumtrigger anschließen. Die Soundausgabe erfolgt über einen 6,3-mm-Kopfhörerausgang und symmetrische 6,3-mm-Stereoausgänge. Zur Integration in bestehende MIDI-Setups verfügt das DM Dock über die üblichen MIDI-Anschlüsse sowie USB-MIDI zur Verbindung mit einem Mac oder PC. Ein Fußschalteranschluss ermöglicht das Wechseln von Drumkits, Eintappen des Tempos oder das Starten und Stoppen von Sequenzen. Mit dem separat erhältlichen Module-Mount von Alesis kann das DM Dock in bestehende DrumRacks oder auf einem Stativ montiert werden.

Preis (UVP): 289 Euro

Weitere Infos unter: www.alesis.de

Quelle: InMusic







layout-domain.tmpl