Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Akai PRM500 & RPM800

Zum Abhören gemacht

am 24.05.2014

Zum Abhören gemacht

Akais aktive Studio-Monitore RPM500 und RPM800 sind ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Die Verstärker der aktiven Zwei-Wege-Studio-Monitore liefern jeweils eine Leistung von 90 Watt (RPM500) beziehungsweise 120 Watt (RPM800). Zur Anpassung an den jeweiligen Raum verfügen die RPM-Monitore über mehrere Schalter auf der Rückseite. Hierfür stehen neben einem Zwei-Wege-Schalter zur Bassabsenkung (2 oder 4 dB), ein Mittenboost, ein ±2db-Schalter zur Kontrolle der Höhen sowie ein Bass-Rolloff (80 oder 100 Hz) zur Verfügung. Tieffrequente Signale werden laut Hersteller durch die reaktionsschnelle Kevlar-Membran exakt wiedergegeben. Die Modelle RPM500 und RPM800 werden mit einer speziellen Schaumstoffunterlage ausgeliefert. Das Isolationpad dient der akustischen Entkoppelung von der Aufstellfläche und soll dadurch unerwünschte Resonanzen minimieren.  

Preise (UVP):
RPM500 229 Euro
RPM800 339 Euro

Weitere Infos unter: www.akaipro.de

Quelle: InMusic







layout-domain.tmpl