Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

NAMM-News: Miktek stellt neue Produkte auf der NAMM Show vor

Clevere Lösungen fürs Recording

am 17.02.2015

Clevere Lösungen ...

Es ist erstaunlich, was für tolles Recording-Equipment man mittlerweile für richtig kleines Geld bekommt. Ein Name der hier immer wieder fällt ist Miktek, denn die Produkte dieses Herstellers bieten clevere Lösungen für Homestudio, Bühne und Podcasting. Nun wurden auf der NAMM Show die neuesten Modelle vorgestellt. Das Miktek ProCast SST sticht dabei als Alleskönner heraus.

Auf einer Messe wie der NAMM Show kann man ja schon am Gedränge am Stand erkennen, wie gut die dort gezeigten Produkte bei den Besuchern ankommen. Und bei Miktek war richtig was los. Das lag unter anderem auch am neuen ProCast SST, einer hochwertigen All-In-One USB Podcasting Station mit integriertem Studio Kondensator Mikrofon, Mixer und Audio-Interface. Der schwenk- und justierbare Mikrofonarm erinnert dabei an Anwendungen wie beim Rundfunk. Doch auch Songwriter, Podcaster und Produzenten werden von der Miktek ProCast Podcasting Station begeistert sein.

Denn neben dem integrierten Kondensator Mikrofon mit Nieren-Richtcharakteristik kommt das Miktek ProCast SST inklusive flexiblem Mikrofonständer, Mixer und 2-Kanal Audio-Interface, wobei sich alle Bedienelemente und Anschlüsse im Fuß des Stativs befinden. Das integrierte Interface kommt mit zwei Eingängen (Mini XLR & 6,3 mm Klinke) und zwei Kopfhörerausgängen (3,5 mm) – optimal für Interviews oder damit bei Aufnahmen Produzent und Musiker alles optimal hören können. Und dank des zweikanaligen Aufbaus sind Aufnahmen von zwei Mikrofonen, Mikrofon und Instrument oder Stereo-Instrument möglich.

Die Bedienung wird komfortabel über drei 60-mm-Fader und beleuchtete Taster vorgenommen. Dank LED-Anzeigen sieht man auf einen Blick wie viel Input anliegt. Selbstverständlich ist auch 48-V-Phantomspeisung zuschaltbar. Übrigens: Praktischerweise liegt dem Miktek ProCast SST ein 3-Meter-Mini-XLR auf XLR Kabel bei.

Auf der Rückseite des Stativfußes finden sich die Inputs und der zweite Kopfhörerausgang.

Ein erster Blick auf die Neuheiten

Da Bilder ja oft mehr sagen als tausend Worte haben wir hier ein Video für dich, in dem Produktspezialist Lars Reime vom deutschen Miktek-Vertrieb Sound Service die wichtigsten Features des Miktek ProCast SST kurz erklärt.




Hier zeigt Lars die Vorzüge des Miktek ProCast Mio




Und auch das Miktek MK300 Studiomikrofon wurde uns schon gezeigt.



Preis (UVP): Miktek ProCast SST – 355,81 €

Quelle: Sound Service
Weitere Infos: Miktek ProCast SST







layout-domain.tmpl