Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Musikmesse 2014: Royer R-121 Limited Platinum Edition

Bändchen in Platin

am 17.03.2014

Bändchen in Platin

Mikrofonspezialist Royer bringt eine limitierte Version seines Bändchens R-121 auf den Markt.

Zur Erinnerung an die Auszeichnung des Unternehmens mit dem Technical Grammy im vergangenen Jahr stellte Royer nun eine limitierte Version seines Bändchenmikrofons R-121 vor. Die limitierte R-121 Platinum Edition ist laut Hersteller mit reinem Platin beschichtet und soll so das Aussehen des Technical Grammys widerspiegeln. Jedes Mikrofon soll mit einem persönlich von David Royer signierten Echtheitszertifikat sowie weißen Baumwollhandschuhen für eine pflegliche Handhabung ausgeliefert werden. Die Limitierung auf nur 120 Modelle weltweit soll dieses Mikrofon zu einem Sammlerstück machen.

Bei der Vergabe des Technical Grammy 2013 an Royer erklärte die US Recording Academy: „Royer Labs hat die Bändchentechnologie im Alleingang wieder im Recording-Markt etabliert.“ Nach der großen Verbreitung im frühen 20. Jahrhundert hatten Bändchenmikrofone aufgrund ihrer Größe und der empfindlichen Technik immer mehr an Bedeutung verloren. Royer stoppte eigenen Angaben zufolge diese Entwicklung im Jahr 1998 mit der Vorstellung von Bändchenmikrofonen, die kompakt, leicht und widerstandsfähig waren. Hierzu die Academy weiter: „Die Bändchentechnologie dieser Firma ermöglicht Aufnahmen mit einem extrem natürlichen Klang und sorgt damit bei digitalen Aufnahmen und Live-Übertragungen für ein originalgetreues, analoges Klangerlebnis.“

John Jennings, Vice-President für Sales & Marketing bei Royer, sagt dazu: „Als David uns 1997 seinen ersten Entwurf für das R-121 zeigte, war uns klar, dass die Karten neu gemischt würden. Dass wir dafür 16 Jahre später mit einem Technical Grammy belohnt werden, ist ein unglaublicher Erfolg und jeder hier bei Royer ist sehr stolz darauf, Teil dieser Geschichte zu sein. Jedes Royer-Mikrofon wird in den USA in Handarbeit von Fachleuten hergestellt, die daran arbeiten, die besten Bändchenmikrofone der Welt zu bauen. Und die limitierte Platinum-Edition des R-121 Mikrofons ist unsere Art, die Auszeichnung mit dem Technical Grammy zu feiern!“

Preis (UVP): 1.708 Euro

Weitere Infos unter: www.royerlabs.com

Quelle: S.E.A.







layout-domain.tmpl