Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Interview: Mallory Knox

Einfach sympathische Ohrwurmschreiber

Jan Hoffmann am 19.02.2015

Einfach ...

Während die Briten Mallory Knox in ihrer Heimat schon richtig gut im Geschäft sind, müssen sie sich hierzulande ihre Sporen erst noch verdienen. Doch sie haben bereits einige Fans in Deutschland – und es werden sicher schnell mehr. Denn selbst als Opener zieht das Quintett Fans treibender Rockmusik schnell auf seine Seite. Das liegt einerseits an richtig guten Songs, aber auch an der Energie der jungen Engländer. Wir trafen sie nach dem Konzert zum Interview.

Als die Band vor rund fünf Jahren gegründet wurde dachten Mikey Chapman (Vocals), Joe Savins (Lead Guitar), Sam Douglas (Bass), Dave Rawling (Drums) und James Gillett (Rhythm Guitar) laut eigener Aussage überhaupt nicht daran, dass sich Mallory Knox mal zu einer Profiband entwickeln würde. Nun im Jahr 2015 sind die Jungs nicht nur ein absolut eingespieltes Team und haben mit „Asymmetry“ ein mitreißendes Album am Start – übrigens ihr Debüt beim Majorlabel Sony – sondern steigen die Karriereleiter auch rasant nach oben.

Doch während sie in England bereits große Hallen füllen und die Top 20 der Charts enterten müssen sie sich hierzulande ihre Fans noch hart erarbeiten. Im Dezember 2014 besuchten wir sie auf ihrer Tour mit One Ok Rock und Tonight Alive, wo sie als Opener beweisen mussten, dass sie es auch drauf haben die Fans anderer Bands auf ihre Seite zu ziehen. Und man kann nur sagen „Hut ab“, innerhalb kürzester Zeit brachten die fünf Engländer das Publikum zum Springen und Mitsingen, was sicher an ihren tollen Songs und ihrer energetischen Performance lag, aber auch an ihrer sympathischen Ausstrahlung. Von dieser Band ist noch einiges zu erwarten.

Mit ihrem Major-Debüt „Asymmetry“ haben Mallory Knox gleich einen Volltreffer gelandet.

Das Interview

Auch wenn sie massive Probleme mit ihrem Tourbus hatten, es gerade noch rechtzeitig zum Gig geschafft haben und nach dem Konzert todmüde waren, nahmen die Jungs sich die Zeit um uns im Interview Rede und Antwort zu stehen. Daraus wurde ein richtig lustiges Gespräch wie du hier sehen kannst:



Eine Tour durch Deutschland steht aktuell nicht an, wer Mallory Knox dennoch live sehen möchte hat hier die Chance dazu:

05.–07.06.: Rock am Ring, Mendig
05.–07.06.: Rock im Park, Nürnberg

Weitere Infos: Mallory Knox







layout-domain.tmpl