Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Recording: Zoom UAC-2

Schneller ist besser

am 23.12.2015

Schneller ist besser

Für Musiker ist es mittlerweile fast schon eine Selbstverständlichkeit, dass man zumindest die Grundlagen des Recordings beherrscht. Das ist mittlerweile ja auch kein Problem mehr. Zum Start benötigt man lediglich einen Rechner, eine Abhörmöglichkeit sowie ein ordentliches Interface. Und das Zoom UAC-2 ist schön kompakt und robust und bietet dazu noch eine richtig gute Performance.

Das Zoom UAC-2 ist ein USB-3.0-Audio-Konverter mit zwei Ein- und zwei Ausgängen. Das kompakte Audio-Interface wird über den USB-Bus mit Strom versorgt und erweitert jeden Windows-PC oder Mac mit USB 2.0 oder 3.0 – und sogar das iPad (mit dem entsprechenden Adapter) – um zwei hochauflösende 24-Bit-/192-kHz-Audiokanäle. Die USB-3.0-Technologie bietet neben einer geringen Latenz erweiterte Merkmale wie ein vierfaches Upsampling und MIDI-Anschlüsse. Schließ einfach ein beliebiges Mikrofon, Linepegel-Gerät oder Instrument an, um es schnell und unkompliziert aufzunehmen, oder nutze das UAC-2 für die Wiedergabe von Audiodateien auf der Bühne oder für hochauflösendes Audio-Streaming.

Das Zoom UAC-2 ist kompakt und leicht, benötigt weder Batterien noch Netzteil (Stromversorgung über den USB-Bus) und ist robust genug für den Tour-Betrieb.
In Kombination mit einer Recording-Software gelingen mit dem UAC-2 überall Aufnahmen in bester Qualität. Die Direct-Monitoring-Funktion ermöglicht latenzfreies Overdubbing. Zudem kann man MIDI-Controller, Soundmodule und Drum-Computer mit dem Interface synchronisieren.

Dank USB 3.0 schafft der Zoom UAC-2 zehnmal schnellere Übertragungsraten als sie mit USB 2.0 möglich wären. Das Ergebnis? Die minimale Latenz (2,2 ms Roundtrip @ 96 kHz / 32 Samples) sorgt für eine verbesserte Leistung der DAW. Darüber hinaus lassen sich dank der höheren Stromstärke (900 mA statt 500 mA bei USB 2.0) an USB 3.0 hochwertigere Komponenten wie beispielsweise die leistungsstarken Vorverstärker und Konverter des UAC-2 betreiben. Hier bekommt man professionelle Performance im Kompaktformat zum mehr als fairen Preis.


Preis (UVP): 332,01 €

Vertrieb: Sound Service
Weitere Infos: Zoom UAC-2







layout-domain.tmpl