Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Lichttechniker: Eurolite Dynamic Faze 1000

Feiner nebeln mit Eurolite

am 07.12.2015

Feiner nebeln mit ...

Erst durch (künstlichen) Nebel werden Lightshows gut sichtbar und können so ihre volle Wirkung entfalten. Wer also viel Geld in Bühnenlicht investiert, braucht auch irgendwann eine Nebelmaschine. Gut, dass man mittlerweile schon für ein überschaubares Budget richtig professionelle Geräte wie den Eurolite Dynamic Faze 1000 bekommt.

Wenn man ein Konzert besucht und die Band auf der Bühne von einer fetten Lightshow „begleitet“ wird, dann wirkt die Performance quasi unweigerlich fetter, beeindruckender, intensiver. Grund genug, sich auch für die eigene Band Gedanken über Bühnenlicht zu machen. Doch dabei sollte man besser nichts übersehen bzw. vergessen. Denn ohne Nebel oder Dunst auf der Bühne gehen die meisten Lichteffekte leider recht sang- und klanglos unter – sie sind einfach nicht oder kaum sichtbar.

Ein echter Tipp für Einsteiger in diesem Bereich – aber auch jeden, der nicht sehr große Räume vernebeln möchte – sind die neuen Dynamic-Nebelmaschinen von Eurolite. Alle Modelle kommen in einem ganz neuen Gehäuse mit Kühlergrilloptik und sanfter, blauer Beleuchtung. Es steht zwar außer Frage, dass zu allererst die Technik funktionieren muss. Doch wenn sie das tut, darf man auch in Sachen Design etwas Farbe ins Spiel bringen.

Die Eurolite Dynamic Faze 1000 ist eine Dunstnebelmaschine mit Timersteuerung und einer Leistung von 1.000 W. Ihre Ausstoßweite beträgt drei Meter, das maximale Ausstoßvolumen liegt bei 226 m³ in der Minute. Das kompakte Gerät bietet darüber hinaus eine komfortable DMX-Steuerung, mit der per DMX der Ausstoß aktiviert und in der Intensität eingestellt werden kann. Zudem liegt der Maschine eine Funk-Fernbedienung bei, um den Nebelausstoß auch kabellos aktivieren zu können.

Eine besonders wichtige Innovation der Dynamic Faze 1000 ist das Low-Fluid-Sensor-System. Es sorgt dafür, dass die Maschine erkennt, wenn zu wenig Fluid im Tank ist. Wenn das der Fall ist, wird die Pumpe abgeschaltet und kann so nicht trocken laufen. Trocken gelaufene Pumpen sind der häufigste Grund für Defekte an Nebelmaschinen. Das kann hier nicht mehr passieren. Das schicke Kistchen produziert einen dezenten Nebeldunst, ohne dabei dichte Nebelwolken (wie normale Nebelmaschinen) auszustoßen. Ideal um Lichteffekte sichtbar zu machen und dezent zu nebeln. Damit eignet sie sich bestens für Clubs und Bühneneinsätze.


Preis (UVP): 425 €

Vertrieb: Steinigke Showtechnic;
Weitere Infos: Eurolite Dynamic Faze 1000







layout-domain.tmpl