Kontakt -  Heft -  Umfrage -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Soundtüftler: Korg Electribe 2-Serie

Noch mehr Möglichkeiten

Korgs Electribe-2-Serie überzeugt in der neusten Version wie gewohnt durch tolle Klänge und einfache Bedienung.


Noch mehr ...

Anders als bei vielen Kinofilmen ist die neuste Generation von Korgs Electribe-Serie eine hervorragende Fortsetzung. Alle Eigenschaften, mit denen Korgs Grooveboxen seit 1999 Musiker begeistern, findest du in den beiden aktuellen Modellen – und dazu noch zahlreiche neue Features wie ein Touchpad und neue Exportfunktionen.

Seit der 3. Generation besteht die electribe-Serie immer aus einem Sampler und einer Groovebox mit Synthesizer und Drumcomputer-Funktionen. Die jüngste Generation bietet anstelle der 16 Stepsequenzer-Tasten ihrer Vorgänger ebenso viele anschlagsdynamische Pads zur Echtzeit- oder Stepeingabe von Sequenzen. Sogar Akkorde kannst du mit den Pads spielen. Ansonsten stehen wie gehabt Taster und Drehregler zur Steuerung zur Verfügung.

Abgesehen von der Klangerzeugung sind viele Features wie der Stepsequenzer sowie ein Touchpad zur Steuerung von Effekten und Tonhöhe bei beiden Modellen identisch. Dass heißt, du programmierst schnell mit dem Sequenzer deine Pattern, zeichnest Modulationen in Echtzeit als Motion-Sequenz auf und verfeinerst sie mit Effekten. Danach verknüpfst du sie durch die Pattern-Chain-Funktion zu ganzen Songs und schon hast du mit der Synthesizer-Engine oder dem Sampler die Basis für den nächsten Track erzeugt.

Sehr gut ist auch der erweiterte Audioexport. Er ermöglicht dir, deine Ideen als Audiodatei oder Ableton-Live-Projekte im Computer weiterzubearbeiten .


Preis (UVP): jeweils 535 €

Vertrieb: Korg & More
Weitere Infos: Korg Electribe




Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...

Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl