Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Keyboarder und Produzenten: ICON iKeyboard Nano

Keyboards mit DAW-Kontrolle

Wenn du ein Keyboards brauchst, dass auch Cubase, Ableton, Pro Tools und Co. steuert, wirf einen Blick auf die ICON-iKeyboard-Nano-Serie.


Keyboards mit ...

Mit der iKeyboard Nano-Serie bietet ICON eine Reihe Controller-Keyboards an, mit denen du deine Ideen einspielst und gleichzeitig deine Recording-Software steuerst. Alle fünf Keyboards der Serie haben im Wesentlichen den gleichen Funktionsumfang. Besonders die Ausstattung mit dem Mackie-Control- und dem HUI-Protokoll ist bei der Nutzung im Studio ein sehr nützliches Feature.

Mit der Nano-Serie zeigt ICON, dass günstige und stabile Controller-Keyboards problemlos möglich sind. Die fünf Modelle der Serie unterscheiden sich nur im Tastaturumfang. Ansonsten sind sie alle gleich ausgestattet. In einem robusten Metallgehäuse finden neben der Tastatur jeweils ein Modulations- und Pitchbend-Rad sowie ein Push-Encoder Platz. Auf der Rückseite befinden sich eine MIDI-Out sowie Anschlüsse für Sustain und Expression-Pedale. Für die direkte Verbindung mit deinem Computer sorgt der USB-Anschluss.

Ohne Computer sind die iKeyboards schon gut geeignet, MIDI-Equipment zu spielen. Die anschlagdynamische Tastatur hat je nach Modell einen Umfang von 25 Tasten (3Nano) bis zu 88 Tasten (8Nano). Über die Schalter zwischen Push-Encoder und Modulationsrad stellst du die gewünschte Oktavlage ein. Du kannst zudem die Tonhöhe über die Schalter verstellen. Am Computer angeschlossen bietet dir die iKeyboard Nano noch mehr Funktionen. So lassen sich am Computer unter anderem unterschiedliche Kurven für die Empfindlichkeit der Anschlagdynamik einstellen.

Um diese und andere Einstellungen vorzunehmen, stellt ICON die iMAP-Software kostenlos zur Verfügung. Sie ermöglicht die unterschiedlichen Einstellungen festzulegen, darunter die Nutzung als Controller für Cubase, Live, Logic und Co. (Mackie-Control-Protokoll) oder Pro Tools (Mackie HUI). Insgesamt ist die Nano-Serie im besten Sinne ihren Preis wert.


Preise (UVP): 82,11 € (3Nano)
94,01 € (4Nano)
117,81 € (5Nano)
141,61 € (6Nano)
201,11 € (8Nano)

Vertrieb: Sound Service
Weitere Infos: ICON iKeyboard Nano im Netz




Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...

Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl