Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Keyboarder: CME Xkey

Klein aber fein

Die CME Xkey ist eine hochwertige Tastatur, die so kompakt ist, dass man sie immer und überall hin mitnehmen kann.


Anzeige

Klein aber fein

Ob am Rechner, per Tablet oder mit dem Smartphone, hochwertige überzeugende Klaviersounds kann man heute auch ohne Keyboard oder Synthie abrufen. Doch zum Spielen bevorzugt man eine solide Tastatur. Und für die Generation iPhone bietet CME mit dem Xkey nicht nur eine solide, sondern auch äußerst transportable Version dieser Spieloberfläche an.

Schöne neue Welt: Man muss sich nicht mehr mit einem Haufen Equipment im Proberaum oder im Studio vergraben, um bei tollem Sound zu Üben oder Spuren einzuspielen. Da reicht heute schon ein leistungsstarker Rechner und das passende Outboard-Gear. Doch auf alles kann man auch nicht verzichten. Ohne eine solide, sich gut anfühlende Klaviatur beispielsweise macht es einfach keinen Spaß Piano- oder Synthiesounds einzuspielen. Damit man das jederzeit und überall machen kann, gibt es von CME seit einiger Zeit das Xkey.

Beim CME Xkey handelt es sich um ein ultrakompaktes Controller-Keyboard zum Anschluss an iOS-Geräte, Android-Tablets/Smartphones, Mac, PC und vieles mehr. Dabei sieht die Tastatur nicht nur stylish aus, sondern eignet sich mit seinen 25 normalgroßen Tasten mit polyphonem Aftertouch auch ideal zum Einspielen von Basslinien, Soloriffs, Akkordsätzen sowie zum Festhalten von musikalischen Ideen. Um das Gerät möglichst flach zu halten, sind Pitchbend-, Modulation- und Sustain-Controller als Taster ausgeführt. Die Stromversorgung des Xkey erfolgt über das jeweils angeschlossene Gerät.

So muss man hier auf keine gewohnten Spieltechniken verzichten. Denn es gibt neben dem bereits erwähnten polyphonen Aftertouch zwei Oktavtaster, zwei Pitchbend-Taster, einen Modulations-Taster und einen Sustain-Taster. Verpackt ist das Ganze in ein solides Aluminium-Gehäuse, das eine lange Lebensdauer verspricht. Übrigens: Seit neuestem gibt es das CME Xkey nicht nur in Silber, sondern auch in Blue, Gold, Apple Gold (Champagne), Dark Grey, Black und Red. So hat man noch mehr Auswahl und so viel Freude am Spielen, dass man gar nicht mehr schlafen will.


Preis (UVP): 109 €

Vertrieb: Hyperactive
Weitere Infos: CME Xkey


XKey im Einsatz



Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...

Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl