Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Native Instruments stellt Noire vor

Piano mal anders

am 17.06.2019

Piano mal anders

Der Klavierklang von Nils Frahm ist einzigartig. Jetzt kannst du ihn selber erleben und einsetzen – mit Noire von Native Instruments. Dafür hat der Komponist und Pianist den Sound seines Konzertflügels modifiziert und mit Filzdämpfern ausgestattet. Aufgenommen wurde das Instrument in seiner angestammten Umgebung – im Saal 3 des Funkhauses Berlin, das für seine besondere Akustik und Bauhaus-Architektur berühmt ist.

Welchen Piano-Sound brauchst du für deine nächste Komposition? In Native Instruments Noire kannst du zwischen zwei Varianten wählen. Die Pure-Version liefert den klaren und unverfälschten Klang des Konzertflügels. Die Felt-Version erzeugt einen ganz anderen Sound – derselbe Flügel, aber mit Filz zwischen Hammer und Saite präpariert. So entstehen sanfte Klangfarben mit reduziertem Attack. Natürlich kannst du die Parameter der beiden Versionen weitreichend anpassen: Attack, Resonanz, Obertöne, Velocity-Kurve, Stimmung und vieles mehr.


Hier findest du einen kleinen „Rundgang“ durch die Software:




Du sucht nach neuen Ideen? Die innovative Particles Engine generiert pulsierende und schwirrende harmonische Elemente, die automatisch dem folgen, was du spielst. Mit diesem Feature bekommt dein Klavierspiel mehr Bewegung und du erkundest neue Möglichkeiten.

Bei Noire geht es nicht darum, einen ganz bestimmten Sound nachzuahmen. Stattdessen bekommst du inspirierendes Klangmaterial und jede Menge Möglichkeiten, es auf deine Musik abzustimmen. Zum Beispiel mit Geräuschelementen, die den Klang noch realistischer machen. Außerdem kannst du zwischen vielen Sounddesign-Optionen wählen, Subbässe hinzufügen und mit Tonverschiebungen experimentieren. Im Anschluss verfeinerst du den Klang mit EQ, Kompression, Reverb und Delay, damit im Mix auch alles passt.

Übrigens: Noire ist für Komplete-Kontrol-Keyboards optimiert. Das ultimative Spielerlebnis liefert dir das Komplete Kontrol S88 von Native Instruments durch echtes Piano-Feeling mit vollgewichteten Hammer Action-Tasten.


Preis (UVP): 149 €


Vertrieb: Native Instruments im Netz
Weitere Infos: Native Instruments Noire im Netz

 
 




layout-domain.tmpl