Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Gitarristen: Hagstrom Impala

Cooler Vintage-Hobel

Du suchst eine Gitarre mit dem etwas anderen, supercoolen Retrolook? Dann ist die Hagstrom Impala genau das Richtige.


Cooler Vintage-Hobel

Hagstrom, das steht auch heute noch für die etwas andere Gitarre mit dem gewissen Charme. Es gibt zwar durchaus auch Modelle, die eher konventionell daherkommen, aber eben auch Instrumente wie die Impala, die nicht nur richtig cool Oldschool aussieht, sondern auch einiges zu bieten hat.

Bei der Wiedereinführung im Jahr 2015 hat Hagstrom besonderes Augenmerk darauf gelegt, die Seele der klassischen Impala- und Condor-Originale einzufangen. Gleichzeitig wurden wichtige Verbesserungen integriert, die Gitarristen von heute schlicht und einfach erwarten. Das Halsprofil wurde dezent abgerundet, die „Vintage Tremar“-Vibratoeinheit auf maximale Stimmstabilität getrimmt und die Balance zwischen Hals und Korpus optimiert, so dass die Gitarren perfekt am Gurt hängen. Darüber hinaus bietet die verbesserte Schalterleiste moderne, verlässliche und ergonomische Schiebeschalter an, welche die Funktion und das Aussehen der Originale spiegeln.

Da sich der Klang der Impala- und Condor-Urversionen so fest in die Herzen der Spieler gebrannt hat, wurden wirklich alle Hebel in Bewegung gesetzt, um den Original Tonabnehmern auf ganzer Linie Tribut zu zollen. Die harte Arbeit hat sich gelohnt, denn Hagstroms AlNiCo-5-"Retro-S"-Pickups bringen nicht nur den essentiellen 60ies Sound perfekt rüber, sondern halten auch die Tür für moderne Klangwelten weit geöffnet. Bei der Impala tönen zwei dieser charaktervollen Einspuler und lassen keine Klangwünsche offen.

Dazu kommen Korpus und eingeleimter Hals aus Mahagoni, ein Griffbrett aus speziellem Resinator-Material mit 22 Bünden und ein asymetrisches Double-Cutaway-Design für gute Bespielbarkeit. Für beste Stimmstabilität sorgt der GraphTech-Black-Tusq-XL-Sattel im Zusammenspiel mit modernen Mechaniken sowie die Long-Travel-ToM-Rollenbrücke.


Preis (UVP): 699 €

Vertrieb: Musik Meyer
Weitere Infos: Hagstrom Impala im Netz




Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...

Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl