Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Test: Gravity GS 01 NHB

Sicherer Halt

Du brauchst einen Ständer für deine Gitarre? Gravity hat da mit dem GS 01 NHB ein interessantes Produkt zum kleinen Preis.


Sicherer Halt

Gitarrenstative sind ja selten etwas, das man sich gerne kauft ... die sollen einfach nur funktionieren. Dennoch empfiehlt es sich, auf Qualität zu setzen. Insbesondere, wenn man das Teil oft auf- und abbauen will oder muss und es auch auf der Bühne zum Einsatz kommen soll. Mit Gravity ist da jetzt ein recht neuer Anbieter am Start, der sehr solide und durchdachte Produkte zu fairen Preisen anbietet.

Oft stellt ja schon der erste Eindruck, den ein Produkt macht, die Weichen, ob man es später ins Herz schließt oder eher nicht. Wenn es danach geht, hat Gravity mit seinen Stativen alles richtig gemacht. Das beginnt schon bei der attraktiven Verpackung in Schwarz und Grün und geht weiter, wenn man den Gitarrenständer GS 01 NHB auspackt. Alles wirkt sehr solide und sauber gefertigt, das Gewicht verspricht Stabilität und die gummierten Knöpfe liegen toll in der Hand.

Was genau haben wir hier? Der Gravity GS 01 NHB ist ein straightes Stativ für Saiteninstrumente wie E- und Akustikgitarren, aber auch Bässe, Banjos usw. Sämtliche Rohre bestehen aus pulverbeschichtetem Stahl, drei breit ausfahrbare Beine sorgen für stabilen Stand. Dazu kommt das Standrohr, das man um bis zu 40 Zentimeter ausfahren kann, um die Größe des Ständers an das jeweilige Instrument anpassen zu können. Letzteres hängt dann oben in einer Klemmvorrichtung, die sich praktischerweise auch noch automatisch schließt, wenn man das Instrument hineinhängt. So bleibt die Gitarre auch dann am Platz, wenn jemand heftig gegen das Stativ kommt. So lange es nicht umfällt – und das ist echt schwer –, ist alles safe.

Unten liegt der Korpus des Instruments dann auf weichem Moosgummi. So passiert dem Lack der Gitarre nichts. Insgesamt lässt sich der Gravity GS 01 NHB so vielfältig einstellen, dass man ihn an so ziemlich jedes Instrument anpassen kann. Und apropos anpassen: Kauft sich eine Band mehrere der Stative, kann man diese über sogenannte Kodierringe, die es in 11 Farben gibt, deutlich sichtbar markieren. Ein Kodierring-Set einer Farbe kostet 4,40 Euro (UVP), aber wenn es dadurch keinen Streit innerhalb der Band gib, ist es das mehr als wert.


Fazit, technische Daten & Wertung

Was soll man von einem Gitarrenständer schon groß erwarten? Klar, er soll einfach nur funktionieren. Doch wer lange Spaß damit haben möchte, der sollte schon etwas mehr verlangen. Der Gravity GS 01 NHB liefert dieses „Mehr“. Er sieht schick aus, ist einfach und vielfältig einstellbar und steht sehr stabil. Noch dazu kann man ihn über die farbigen Kodierringe leicht personalisieren. Und der sehr faire Preis – im Laden rund 30 Euro – rundet den Gesamteindruck dann elegant ab.


Material

pulverbeschichteter Stahl

Sockelart
dreibeinig
Halsstütze ausziehbar
Minimale Höhe 680 mm
Maximale Höhe
1.080 mm
Gewicht
rund 1.700 g
Besonderes
wechselbare Kodierringe, automatische Sicherung am Hals

 

Wertung:
+ solides, gradliniges Design
+ sehr stabil und standfest
+ gut an verschiedene Instrumente anpassbar
+ sehr fairer Preis

Preis (UVP): 39,90 Euro

Vertrieb: Adam Hall
Weitere Infos: Gravity-Website



Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...

Das könnte dich auch interessieren:





layout-domain.tmpl