Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Gitarristen: Hagstrom Ultra Swede ESN

Cool, cooler, Hagstrom

Mit der Hagstrom Ultra Swede ESN bekommt man richtig coolen Look und fette Sounds zum kleinen Preis.


Cool, cooler, ...

Wenn man sich für eine E-Gitarre entscheidet, ist das ja selten reine Kopfsache, da entscheiden auch Herz und Geschmack mit. Und wenn man eine richtig coole, etwas andere Gitarre sucht, dann ist man bei Hagstrom genau richtig. Und die Ultra Swede ESN bietet hier richtig viel fürs Geld. Geilen Look, guten Klang – und bequem ist sie auch noch.

E-Gitarre spielen ist ja nicht einfach nur eine Tätigkeit. E-Gitarre spielen ist ein Lebensgefühl! Dem entsprechend will man Equipment, dass den jeweiligen Style schon rein optisch ausstrahlt und widergibt. Kein Wunder also, dass es die verschiedensten Gitrrenformen und Designs gibt – die sicher nicht immer aus ergonomischen Erwägungen so sind wie sie sind. Doch sie machen eben einfach Spaß.



Eine Marke, die hier schon immer ganz vorne mit dabei war ist Hagstrom. Und auch wenn der Hersteller für einige Zeit von der Bildfläche verschwunden war, seit er wieder da ist, bietet er reichlich coole Modelle die aber auch technisch richtig gut funktionieren. So wie die Hagstrom Ultra Swede ESN, die richtig viel Gitarre für wenig Geld bietet. Jetzt könnte man schnell von einem Einsteigermodell reden, da sie das günstigste Modell der Serie ist. Doch die Ultra Swede ESN speckt gegenüber dem regulären Modell nur leicht bei der Kosmetik ab. Dafür bekommt man einen von Hagstroms Bestsellern, Ready to Rock mit den gleichen, großartigen klanglichen Eigenschaften und Original Hagstrom Hardware. Und wenn man die Instrumente so sieht, bekommt man richtig Lust, loszurocken. Oder?



Preis (UVP): 379 €  

Vertrieb: Musik Meyer im Netz
Weitere Infos: Hagstrom Ultra Swede ESN im Netz




Das könnte dich auch interessieren:





layout-domain.tmpl