Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Gitarristen: Ernie Ball Strap Locks

Safety First

Mit den Ernie Ball Strap Locks kann man seine Gitarre oder seinen Bass bombenfest mit dem Gurt verbinden.


Safety First

Viele Musiker haben ja ein sehr inniges Verhältnis zu ihrem Instrument. Klar, abgesehen davon, dass es teuer war, verleiht es einem ja auch die ganz persönliche Stimme und man kennt es in und auswendig. Umso ärgerlicher, wenn einem dann die Gitarre plötzlich vom Gurt fliegt, nur, weil es etwas heftiger zur Sache geht. Doch das muss nicht sein, wenn man sein Instrument mit Ernie Ball Strap Locks ausstattet.

Was auf Video gerne mal ganz witzig aussieht – wenn einem Musiker auf der Bühne die Gitarre oder der Bass vom Gurt fliegt – ist nicht nur ärgerlich, nein, so ein herumfliegendes Instrument kann auch zu derben Verletzungen führen. Abgesehen davon, dass man seine Gitarre ja nicht kaputthauen möchte. Doch wie schützt man sein Instrument bei wilden Bühnenshows vor Fluchtversuchen.

Ernie Ball bietet zu diesem Zweck Strap Locks an. Dabei handelt es sich um spezielle Gurtpins, die über ein Gegenstück verfügen, das man fest mit dem Gurt verbindet, und das dann am Gurtpin einrastet. Will man den Gurt dann vom Instrument entfernen, kann man ihn nicht einfach herunternehmen sondern muss zwei Knöpfe drücken, damit sich das „schloss“ löst. Mit den besonders robusten und sicheren Ernie Ball Strap Locks bleibt dein Instrument immer sicher am Gurt – und das egal, wie man seine Gitarre um den Körper wirft. So kannst du dich voll und ganz auf deine Performance konzentrieren und musst dir keine Gedanken machen, ob der Gurt auch wirklich hält.  


Preis (UVP): 25,90 €

Vertrieb: Musik Meyer
Weitere Infos: Ernie Ball Strap Locks




Das könnte dich auch interessieren:





layout-domain.tmpl