Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Warwick präsentiert die German Pro Serie

Bass in Germany

am 02.05.2015

Bass in Germany

Warwick ist ja bekannt für allerfeinste Bässe aus deutscher Fertigung – das allerdings vor allem auf Custom-Shop-Niveau bei entsprechenden Preisen. Doch ab diesem Sommer werden auch Musiker bedient, die ein hochwertiges aber dennoch leichter bezahlbares Instrument Made in Germany suchen – denn Warwick startet die German Pro Serie.

Mit der German Pro Serie bringt Warwick im Sommer eine Reihe mit exzellenten „Made in Germany“-Instrumenten zu erschwinglichen Preisen heraus. Das gesamte Knowhow, das sich der Warwick Custom Shop über 30 Jahre lang in Markneukirchen aufgebaut hat fließt in diese neue E-Bass-Serie ein. Für die Warwick German Pro Serie kommen laut Hersteller hochwertigste und beste Maschinen zum Einsatz. Die Entwicklung der Warwick German Pro Serie geht auf das Jahr 2009 zurück, als die Entscheidung fiel am Standort Markneukirchen auf Grund der Nachfrage ausschließlich Custom-Shop-Instrumente zu fertigen. In fast zweijähriger Planungs- und Entwicklungszeit wurde ein regionaler Partner gefunden, der in Kooperation mit Warwick die neue German Pro Serie realisiert.

Alle wichtigen Produktionsschritte wie Holzselektion, Trocknen des Holzes, CNC-Fräsen und Verleimen von Korpus und Hals wie auch die gesamte Halsbearbeitung einschließlich der Invisible Fret Technology werden auch bei der German Pro Serie im Hause Warwick in Markneukirchen durchgeführt. Danach werden die Instrumente in der Region weiter bearbeitet und aufgebaut. Nach Fertigstellung werden alle Instrumente in der Manufaktur in Markneukirchen geprüft, fertig eingestellt und versandt.

Die Warwick German Pro Serie umfasst die Modelle Corvette Standard (4-,5- und 6-Saiter), Corvette $$ (4- und 5-Saiter), Streamer LX (4-,5- und 6-Saiter) sowie Thumb Bolt On (4-,5- und 6-Saiter) und Streamer CV sowie Stage (4- und 5-Saiter). Für Freunde Semiakustischer Sounds gibt es zudem den StarBass als 4- oder 5-Saiter mit Ahorn-Korpus und -Hals sowie Wenge-Griffbrett.

 
 

Und so klingt's

Die neue Warwick German Pro Serie liegt preislich zwischen rund 1.200 € und 2.850 €, je nach Modell und Ausführung. Ausgeliefert werden alle Modelle der Serie ab Juni 2015, zum Schutzt in einem hochwertigen Rockbass Starline Bag.

Hier bekommst du einen ersten Eindruck von den Sounds und Features der German-Pro-Series-Instrumente von Warwick:



Weitere Infos: Warwick
Warwick German Pro Serie





layout-domain.tmpl