Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Rolling-Stones-Kabelserie von Adam Hall

Keep on rolling

am 11.06.2014

Keep on rolling

Adam Hall bringt in Kooperation mit The Rolling Stones und Bravado eine streng limitierte Kabellinie auf den Markt.

Eine der bekanntesten Rock'n'Roll-Bands aller Zeiten sind die 1962 gegründeten Rolling Stones. Ob im Studio oder live auf der Bühne – ihre Songs, Tourneen und Performances sind legendär. Für Adam Hall sind das hervorragende Voraussetzungen, um eine gemeinsame Kabellinie zu designen. Sie trägt nicht nur den Namen der Band, sondern soll auch die hohen Ansprüche der Band auf die Bedürfnisse eines jeden Musikers übertragen. Bei der Entwicklung der Kabels stand darum Herstellerangaben zufolge neben der guten Klangübertragung auch die Langlebigkeit im Vordergrund.

Die flexiblen und robusten Rolling-Stones-Gitarren- und Mikrofonkabel sind laut Hersteller mit Kupferwendelschirm und Aluminium doppelt geschirmt, verfügen über eine sehr geringe Kapazität und sind gut verarbeitet. In Zusammenarbeit mit Neutrik wurden für die komplette Serie speziell vergoldete XLR- und 6,35-mm-Klinkenstecker designt, die unter anderem auch eine exklusive Version des Silentplug beinhalten.

„Die Zusammenarbeit mit den Rolling Stones und Bravado ist der Auftakt zu einer ganzen Reihe von aufregenden Produkteinführungen und Kooperationen, mit denen wir konsequent unser Kabelsortiment über die nächsten Jahre ausbauen werden", sagt Adam Hall CEO Alexander Pietschmann. Ab sofort sind The Rolling Stones Cables by Adam Hall als Limited Edition in verschiedenen Längen für eine kurze Zeit im Fachhandel erhältlich.

Weitere Infos unter: www.adamhall.com

Quelle: Adam Hall

 
 
Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...





layout-domain.tmpl