Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Musikhaus Thomann veranstaltet den 2. Bass Day

Mehr Bass!

am 19.08.2014

Mehr Bass!

Oftmals wird Bassisten in der Band ja wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Nicht so beim Musikhaus Thomann in Treppendorf, wo am 20. September der 2. Bass Day stattfindet. Und neben Workshops und dem Treffen vieler Gleichgesinnter findet am Ende auch noch ein Bass Battle statt, bei der der Gewinner einen Fodera Bass im Wert von knapp 5.000 Euro mit nach Hause nehmen kann.

Das Musikhaus Thomann bietet allen Bass-Freunden erneut ein absolutes Highlight. Zum 2. Thomann Bass Day am 20. September in Treppendorf bei Bamberg werden neben Julian Michel auch Superstar Nathan East und die Fodera-Spezialisten Jason DeSalvo und Joey Lauricella erwartet. Jason und Joey werden über die Historie der Firma Fodera sowie über die verschiedenen Arten der Konstruktionen ihrer Bässe berichten und geben einen Einblick in ihre Zukunftsideen. Aber natürlich gibt es auch musikalische Schmankerl: Fodera-Endorser Julian Michel wird mit Matthias Orgler (Keyboards) und Tobias Nessel (Drums) im Trio den Sound seiner beiden Fodera Bässe (bundiert & fretless) vorführen.

Stargast des 2. Thomann Bass Days ist Nathan East, welcher kürzlich erst zu Daft Punks Elektro-Funk-Album etliche Basslinien beisteuerte und der ohne Übertreibung zu den wichtigsten Musikern der Live- und Studio-Geschichte gezählt werden kann. Seit über 40 Jahren ist Nathan an Hits legendärer Künstler wie Beyoncé, Eric Clapton, George Harrison, Michael Jackson, Phil Collins, Whitney Houston, Barbara Streisand und Stevie Wonder, um nur einige zu nennen, beteiligt. Zusammen mit TC Electronic unterstützt Nathan den Thomann Bass Day mit einem Sondervortrag bei dem er Einblicke in sein Schaffen gewährt, sich Fragen aus dem Publikum stellen und auch live spielen wird. Zusätzlich wird Nathan auch über die Looper, Effektpedale und Bassverstärker von TC Electronic, die er benutzt, sprechen vorführen.

 
 
Diesen tollen Fodera Ying Yang Standard gibt es beim Bass Battle zu gewinnen

Mitgrooven und gewinnen

Das Highlight für groovestarke Tieftöner: Auch dieses Mal wird es einen Bass Battle geben! „Zwei gehen rein, einer geht raus“ – so die Regel. Allerdings werden sich beim Bass Battle Bassistinen und Bassisten mit ihren Grooves duellieren. Begleitet werden die Kontrahenten dabei von der Fodera Band um Julian Michel. Auf den Sieger wartet ein nagelneuer Fodera Yin Yang Standard im Wert von knapp 5.000 €. Teilnehmer für das Bass Battle können sich vor Ort bewerben. Also, nicht lange warten, so eine Gelegenheit kommt so schnell nicht wieder.

Los geht der 2. Thomann Bass Day am 20. September übrigens um 10 Uhr, das Ende wird so gegen 15 Uhr sein.

Quelle: Musikhaus Thomann
Weitere Infos: www.thomann.de/blog





layout-domain.tmpl