Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Mooer zeigt den neuen PC L6 Pedal Controller Loop 6

Endlich Ordnung

am 01.09.2016

Endlich Ordnung

Viele Gitarristen – und zunehmend auch Bassisten – stehen voll auf Effektpedale. Doch hat man erstmal einige davon zusammen, muss man sich Gedanken machen, wie man sie verkabelt, transportiert und vor allem auch steuert. Um letzteres kümmert sich der Mooer PC L6 Pedal Controller Loop 6 – und kommt auch mit großen Set-ups locker zurecht.

Der Mooer PC L6 Pedal Controller Loop 6 ist ein programmierbarer 6-Kanal-Looper/Switcher, der auf zwei Arten betrieben werden kann. Der Play-Modus erlaubt es, mit einem Fußschalter jede beliebige Kombination multipler Loops an- und auszuschalten. Im Live-Modus ist jeder Loop einem Fußschalter zugeordnet, der diesen einfach an- bzw. ausschaltet. Komplett ausgestattet mit Pre- und Post-Buffer, muss man sich beim Mooer PC L6 Pedal Controller Loop 6 auch keine Sorgen über eine Minderung der Signalqualität machen.

Der Mooer PC L6 Pedal Controller Loop 6 ist in sechs Bänke für bis zu sechs Presets je Bank aufgeteilt (im Play-Modus). Sehr praktisch ist auch der eingebaute Tuner, der auf dem Mooer Baby Tuner basiert. Richtig cool ist – vor allem für die Übersicht –, dass jeder Loop über ein beschreibbares, beleuchtetes Display verfügt. Dazu werden auch farbige Aufkleber mitgeliefert, mit denen man die Loops markieren kann.

Die Stromversorgung läuft via optionalem 9V-DC-Netzteil, die Stromaufnahme beträgt rund 350 mA. Mit 370 x 97 x 33 Millimetern ist das Mooer PC L6 Pedal Controller Loop 6 angenehm kompakt und mit 1,05 kg noch leicht, aber so solide, sodass es sicher steht. Lieferbar ist der Mooer Pedal Controller Loop 6 etwa ab Mitte Oktober.


Preis (UVP): 171,65 €

Vertrieb: W-Music Distribution
Weitere Infos: Mooer Audio im Netz

 
 




layout-domain.tmpl