Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Logjam präsentiert die Chameleon Stompbox

Anpassungsfähig

am 18.11.2019

Anpassungsfähig

Ohne fette Rhythmusbegleitung klingen Gitarrenriffs oder Unpluggedtitel nur halb so intensiv und kraftvoll. Will man sich aber selbst als Percussionist begleiten, braucht man Unterstützung. Die bietet die brandneue Logjam Chameleon Stompbox, die so flexibel nutzbar ist wie ihr Namensgeber vielfarbig.

Die Farbe wechseln kann sie zwar nicht, dafür ist sie aber nicht weniger wandelbar! Die erste digitale Stompbox von Logjam erlaubt dem Spieler über den Micro-SD-Slot das Laden zusätzlicher, eigener Samples zu den bereits werksseitig vorhandenen – oder auch Playbacks abzuspielen. Wem das nicht reicht, der findet über den Aux In eine weitere Möglichkeit diese Stompbox zu erweitern. Hierbei kann jeder Sound einzeln über einen Lautstärkeregler angepasst werden.

Die Logjam Chameleon Stompbox wird per USB-Netzteil oder internem Akku (mit über 24 Stunden Laufzeit) mit Strom versorgt – Netzteil und -kabel sind zwar nicht im Lieferumfang enthalten, hier kann man aber jedes Micro-USB-Netzteil nutzen – etwa vom Smartphone. An Anschlüssen bietet das kompakte Pedal Aux In, Micro-SD-Slot, Micro-USB-Anschluss sowie eine symmetrische Neutrik-Kombibuchse (XLR/Klinke). Es misst schlanke 200 x 130 x 55 mm, kommt mit Stahlgehäuse und Sapele-Oberseite sowie inklusiver einer Transporttasche.

Hier siehst du die Logjam Chameleon Stompbox in Action:




Preis (UVP): 349 Euro

Vertrieb: Musik Wein im Netz
Weitere Infos: Logjam Chameleon Stompbox im Netz

 
 




layout-domain.tmpl