Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

News: Charvel präsentiert die limitierte Super Stock SD1 FR

Sonnenbrille empfohlen

am 11.07.2014

Sonnenbrille ...

Charvel ist ja spätestens seit den 1980ern eine der Marken, die für extremes Hot-Rodding in Sachen Gitarren stehen. Und das hat sich der Hersteller bis heute bewahrt, wie die limitierte Super Stock SD1 FR in knalligem Sunset Orange Flake zeigt.

Wer es live richtig krachen lassen möchte, der weiß, dass dazu nicht nur geile Songs und fetter Sound gehören, sondern auch eine Performance, die bei allen Besuchern in Erinnerung bleibt. Das kann man mit einer Lightshow errecihen, mit wilden Stage-Moves – oder einer Gitarre, die so ins Auge sticht wie die neue und streng limitierte Charvel Super Stock SD1 FR.

Dieses in Europa nur 80 Mal erhältliche Sondermodell im auffälligen Sunset-Orange-Flake-Finish basiert auf Charvels klassischem San-Dimas-Design mit Erlebody und geschraubtem Ahornhals mit Ahorngriffbrett und 22 Jumbo-Bünden. Dazu kommt ein Floyd-Rose-System mit Klemmsattel und Charvel-eigenen Mechaniken – alles Chromblitzend. Für die Übertragung zum Amp sorgen zwei Klassiker von Seymour Duncan, der JB Model TB-4 am Steg und der ’59 Model SH-1 am Hals, beide in Zebra-Optik und elegant in cremefarbenen Rähmchen verpackt. Verwaltet werden die beiden Krafpakete von einem Volume-Poti sowie einem Dreiwegschalter. Mehr braucht man zum gepflegten Abrocken nicht.

Quelle: Fender Deutschland
Weitere Infos: www.charvel.com

 
 
Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...





layout-domain.tmpl