Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Musikmesse 2015: Blackstar zeigt das Multitalent Beam

Einer für alles

am 18.04.2015

Einer für alles

Einen kleinen aber dennoch gut klingenden Amp zum Üben und für kleine Gigs und leise Proben braucht eigentlich jeder Gitarrist. Doch manche Musiker wollen sowohl E-Gitarre, Bass und Akustikgitarre spielen. Soll man dafür jetzt drei Amps kaufen? Nein, das muss nicht sein, denn Blackstars neuer ID:Core BEAM ist für alle drei Instrumentengruppen bestens geeignet – und kann noch einiges mehr.

Gitarrenverstärker, die richtige Alleskönner sind, gibt es einige. Doch dabei geht es im Normalfall um verschiedene Sounds für ein Instrument. Blackstars neuer ID:Core BEAM verfolgt einen anderen Ansatz, denn er bietet Presets für E-Gitarre, Bass und Akustikgitarre. Darüber hinaus ist er auch ein toller Speaker für die Musikwiedergabe – bei Bedarf auch per Smartphone & Co, die per Bluetooth mit dem Amp verbunden sind.

Der ID:Core BEAM als Amp bietet sechs Kanöle für E-Gitarre, zwei Akustiksounds, zwei Presets die das E-Gitarrensignal wie eine Akustikgitarre klingen lassen, und zwei Grundsounds für Bass. Abgesehen von der Nutzung als Verstärker kann man das kompakte Kraftpaket auch als Boombox bzw. zur Beschallung nutzen. Die Sounds sind größtenteils aus dem ID:Core bekannt, es gibt aber spezielle Sounds und Effekte für Bass. Zur Verfeinerung der Grundsounds stehen dann auch noch diverse Effekte zur Verfügung – natürlich auch für Bassisten. So macht der Amp gleich nochmal so viel Spaß.

Vertrieb: Sound Service
Weitere Infos: Blackstar ID:Core BEAM

 
 




layout-domain.tmpl