Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Workshop: The Bellerophon Project – Drums Teil 1

Sextolen intelligent kombiniert

Auf geht’s, wissbegieriger Drummer. Hier lernst du den Fill in aus dem Song „Crystal Lattice“.


Sextolen ...

Nachdem wir euch die Jungs von The Bellerophon Project letzte Woche im Interview vorgestellt haben, geht es heute für die Drummer so richtig los. Manu zeigt euch, wie er das Fill-In aus dem Song „Crystal Lattice“ spielt, was er sich dabei gedacht hat und geht es Schritt für Schritt langsam mit euch durch. Dazu gibt es natürlich auch die Noten zum Nachspielen.

Auf den ersten Blick sieht das was Manu und Andreas von The Bellerophon Project spielen echt abgefahren aus. Aber wenn es einem in Ruhe erklärt wird, ist alles gar nicht soo kompliziert. In der ersten Folge für Drummer erklärt Manu euch das Fill-In aus dem Song „Crystal Lattice“. Und hier gibt es die passenden Noten dazu:


Ist doch gar nicht so kompliziert, oder? Einfach in Ruhe schön langsam und sauber lernen und dann nach und nach die Geschwindigkeit erhöhen. Dann sind auch solche abgefahrenen Teile zu meistern. Weiter geht es dann nächste Woche mit Teil 1 für Gitarristen. Solltet ihr ausschließlich Drums spielen, könnt ihr ja eurem Gitarristen Bescheid geben. Denn gemeinsam macht das Üben sicher noch mehr Spaß.


Das Gewinnspiel

Beim Interview mit den Jungs haben wir ja auch ein Gewinnspiel gestartet – und das läuft noch bis zum 22. April. Du hast also noch genug Zeit mitzumachen. Zwei Drummer werden wir mit leckeren Tama-Shirts (beide in L) beglücken. Dazu gibt es für jeden Gewinner noch zwei Paar der Vic-Firth-Signature-Sticks von Manu. Es genügt eine Mail mit deiner Adresse und welches Shirt (weiß oder schwarz) du gerne hättest an info@musicnstuff.de. Einsendeschluss ist der 22. April. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Erfolg schon mal, und natürlich viel Spaß mit den kommenden Folgen des Workshops mit Andreas & Manu von The Bellerophon Project.

Infos zur Band findest du unter www.facebook.com/thebellerophonproject
Und hier zur Inspiration nochmal das Original-Video zu „Crystal Lattice“:




Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl