Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Drummer: 2Box TrigIt Trigger-Set

Blitzschnell in ein E-Drumset verwandelt

Mit dem 2Box TrigIt Trigger-Set kannst du dein Set optimal für diverse Klangmodule vorbereiten.


Blitzschnell in ein ...

Akustische Drums machen einfach eine Menge Spaß und sehen richtg cool aus. Doch manchmal ist es doch ganz praktisch, wenn man auch auf elektronische Sounds zugreifen kann, sei es für Aufnahmen, weil man live Klanglich flexibel sein muss oder akustische Drums einfach zu laut wären. Kein Problem, mit dem 2Box TrigIt Trigger-Set ist dein Schlagzeug blitzschnell umgerüstet.

Für die meisten Drummer ist ein geiles akustisches Schlagzeug immer noch das Maß aller Dinge. Kann man ja auch verstehen, schließlich macht das in Sachen Spielgefühl und Sound auch einfach Spaß. Doch manchmal reichen die so verfügbaren Sounds nicht, oder man möchte unkompliziert aufnehmen – um von Lärmproblemen noch gar nicht zu sprechen. Doch kann man sein Drumset so einfach fit für elektronische Sounds machen?

Ja, das geht, denn mit der TrigIt-Serie bringt 2Box die optimale Lösung für alle Schlagzeuger, die ein akustisches Set in ein E-schlagzeug umbauen oder ein Hybridset aufbauen wollen. Es gibt zwei Triggermodelle. Das „Kick“-Modell ist für den Einsatz an der Bass-Drum vorgesehen, während die Dual-Variante für Snares und Toms gedacht ist. Die TrigIt-Trigger sind perfekt auf das DrumIt-Five-Sound-Modul von 2Box abgestimmt und bestechen mit herausragender Dynamik-Performance. Selbstverständlich funktionieren die Trigger auch an allen gängigen Drum-Modulen und lassen sich mühelos in bestehende Systeme integrieren.

Die neu entwickelten Trigger zeichnen sich durch eine präzise Signalverarbeitung und genaue Umsetzung der Fellschwingungen aus. Der Hauptsensor der TrigIt-Trigger wird durch einen speziellen Schaumstoff mit konstantem Druck auf das Fell der jeweiligen Trommel gedrückt, was eine gleichbleibende und akkurate Signalübertragung garantiert. Die Folge ist eine natürliche Abbildung der Spieldynamik mit sämtlichen Nuancen. Im Gegensatz zum Kick-Trigger bietet die Dual-Variante einen zusätzlichen Sensor, der auch die Rim-Schwingungen erfasst. Dadurch wird es möglich zwei separate Kanäle anzutriggern, um damit verschiedene Sounds an einer Trommel zu nutzen.

Das 2Box TrigIt Trigger-Set besteht aus einem „Kick“- und vier Dual-Triggern. Damit kann man kleinere Sets schon komplett abnehmen. Aber es ist auch kein Problem noch einzelne Trigger nachzukaufen.


Preis (UVP): 299 €


Vertrieb: Hyperactive
Weitere Infos: 2Box TrigIt Trigger-Set




Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...

Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl