Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Gitarristen und Tontechniker: Two Notes Torpedo Live

Bester Sound ganz ohne Mikro(s)

Wie wäre es, wenn du deinem Gitarren- oder Bassamp jederzeit und überall lautlos und ohne Mikros perfekt abnehmen könntest? Das geht!


Bester Sound ganz ...

Klassischerweise reißt man Röhrenamps weit auf und nimmt den ohrenbetäubenden Sound, der dann aus dem Speakern kommt, mit einem oder mehreren Mikrofonen ab. Doch das ist nicht nur aufwändig, sondern oftmals – zum Beispiel lärmbedingt – gar nicht möglich. Die Lösung kommt aus Frankreich, heißt Two Notes Torpedo Live und kann noch viel mehr, als nur Box(en) und Mikros an Gitarren- oder Bassamps zu ersetzen.

Der Two Notes Torpedo Live ist Loadbox und Endstufen-, Speaker- und Mikrofonsimulator für Gitarre und Bass im kompakten 1-HE-19“-Gehäuse. Was das Ganze soll? Das kompakte Gerät ermöglicht es, seinen (Röhren-)Amp auf Wunsch auch ohne Box und lautlos zu nutzen. Zudem kann man digital verschiedenste Boxen, Endstufen und Mikrofone simulieren und so auf eine riesige Palette an Sounds zurückgreifen – und das Ergebnis klingt einfach bombastisch.

Der Two Notes arbeitet dabei mit Verstärkern mit 8-Ohm-Ausgang und bis zu 100 W RMS zusammen. Er kann aber auch mit Preamps oder Instrumenten wie Keyboard genutzt werden. In dem Fall kann man auch noch verschiedene Endstufen simulieren. Das Signal wird in der reaktive Loadbox dann per 32-Bit-DSP verarbeitet und durchläuft eine 24-Bit-/96-kHz-AD-/DA-Wandlung. Dabei können 32 Gitarren- und Bassboxen, acht Studiomikrofone, vier Endstufentypen (Class A und AB) mit unterschiedlichen Röhren und EQs digital simuliert werden.

Abgerundet wird das Ganze von diversen Ein- und Ausgängen wie Line-Eingang unsymmetrisch, Line-Ausgang symmetrisch, Stereo Kopfhörer-Ausgang, Lautsprecher-Ausgang und S/PDIF-Ausgang. So ist man für alle Situationen vom Üben daheim über Studio-Sessions bis hin zu Liveshows bestens gerüstet. Dank MIDI kann man alle Einstellungen auch bequem fernsteuern – und an den Rechner angeschlossen erhöht sich der Bedienkomfort noch mal enorm. Dazu gibt es die passende Torpedo-Remote-Software für PC/MAC.

Mit dem Two Notes Torpedo Live erhält man eine umfassende und fantastisch klingende Lösung für Gitarristen und Bassisten mit hohen Ansprüchen an Klang und Bedienkomfort.


Preis (UVP): 1.069,81 €

Vertrieb: Sound Service
Weitere Infos: Two Notes Torpedo Live im Netz





Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...

Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl