Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Lichttechniker: Futurelight POS-8 LED HCL Powerstick

Es werde Licht

Setz deine Band mit dem Futurelight POS-8 LED HCL Powerstick ins rechte Licht – dein Publikum wird es dir danken.


Anzeige

Es werde Licht

Mit einer fetten Lightshow erzeugt deine Band einen deutlich intensiveren Effekt beim Publikum als sie es nur mit der Musik könnte. Doch um sich sein erstes Lichtsetup zuzulegen, braucht es schon einen Impuls. Ist der Start aber erst gemacht, geht es Stück für Stück voran. Und ein guter und bezahlbarer Scheinwerfer zum Start ist der Futurelight POS-8 LED HCL Powerstick.

Es gibt ja immer wieder Situationen im Leben, da ist einem völlig klar, dass man eigentlich etwas ändern müsste. Aber man ist einfach zu faul und bequem – oder redet das Problem klein. Nun ja, ein wirkliches Problem ist es ja auch nicht, wenn deine Band keine eigene Lightshow auf die Beine stellt. Aber – und das ist ein großes Aber – ihr verschenkt damit leichtfertig die Chance euch von der Konkurrenz positiv abzuheben und beim Publikum einen deutlich intensiveren Eindruck zu hinterlassen. Warum also nicht mal über ein – anfangs durchaus nur kleines – Lichtsetup nachdenken?

Einen leichten und bezahlbaren Einstieg ermöglicht beispielsweise der POS-8 LED HCL Powerstick von Futurelight. Diese LED-Farbwechslerleiste ist mit acht Hexacolor-LEDs in den Farben Rot, Grün, Blau, Amber, Weiß und UV bestückt. So können sehr viele Farben abgerufen werden – und sogar ein Schwarzlichteffekt ist möglich. Zudem kann jede LED einzeln angesteuert werden, beispielsweise um Bewegungen optisch darzustellen. Ein weiterer Vorteil dieses günstigen LED-Scheinwerfers ist, dass man ihn auch ohne externe Steuerung über voreingestellte Programme oder über das integrierte Mikrofon steuern kann. Man benötigt also nicht gleich zum Start ein Lichtpult oder eine Programmierung.

Doch selbstverständlich kann man den Futurelight POS-8 LED HCL Powerstick via DMX512-Anschluss über jeden handelsüblichen DMX-Controller in große Setups einbinden. Dafür ist es auch praktisch, dass die Leiste über eine Neutrik PowerCon-Buchse sicher mit Strom versorgt werden kann und so per Durchschleifausgang bis zu acht Geräte über eine Steckdose mit Strom versorgt werden können. Da man den Futurelight zudem hängend wie auch stehend montieren kann, hat man diverse Möglichkeiten ihn anzubringen. Wozu also noch länger warten?

Preis (UVP):     479 €

Vertrieb: Steinigke
Weitere Infos: Futurelight POS-8 LED HCL Powerstick




Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl