Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Recording und Bühne: Tascam Model 16

Was der alles kann!

Tascams neues Model 16 ist ein echtes Multitalent und ein heißer Tipp für Musiker und Tontechniker in verschiedensten Lebenslagen.


Was der alles kann!

Tascams neues Model 16 bietet alles in einem Gerät: Analogmischpult, Mehrspur-Digitalrecorder und Audiointerface. Dabei wird das Ganze so durchdacht umgesetzt, dass man sich blitzschnell zurechtfindet. Und dass die Soundqualität stimmt, egal ob live ode rim Studio, daran besteht bei Tascam kein Zweifel.

Das Tascam Model 16 hebt die leistungsstarken Aufnahme- und Mischfunktionen seines großen Bruders Model 24 auf ein neues Niveau an Kompaktheit und Erschwinglichkeit: Entstanden ist ein vollwertiger Kompaktmischer, der die Wärme des Analogen mit den Vorteilen eines digitalen Workflows vereint. Mit seinem eingebauten Mehrspurrecorder und USB-Audiointerface sowie umfangreichen Misch- und Routingfunktionen mit Effekten und Bluetooth-Anbindung ist das Model 16 die perfekte Lösung für kleinformatige Live-Events wie auch kleinere Aufnahme- und Produktionsumgebungen.

14 leicht zugängliche Eingänge auf der Geräteoberseite bieten flexible Möglichkeiten für den Anschluss von Mikrofonen, Instrumenten und anderen Audioquellen. Man kann bis zu zehn Mikrofone, 14 Line-Signale oder zwei Instrumente anschließen, um sie live aufzunehmen oder zu mischen. Ein Bluetooth-5.0-fähiger Stereoeingang erlaubt es zudem, Musik von einem Smartphone oder anderen streamingfähigen Audiogerät zuzuspielen, oder alternativ über Cinch oder Stereo-Miniklinke einen CD-Player oder ein anderes mobiles Wiedergabegerät als Zuspieler zu nutzen.

In den Mikrofoneingängen 1–8 sorgen Tascams Mikrofonvorverstärker mit Ultra-HDDA-Technologie (High Definition Discrete Architecture) für reinen, transparenten und natürlichen Klang mit äußerst geringem Rauschen. Tascams Model 16 bietet Kanalzüge mit professionellen Einstellmöglichkeiten. Gefühlvoll einstellbare Gain-Regler in jedem Kanal ermöglichen die präzise Anpassung der Eingangspegel. Mit dem schaltbaren Tiefenfilter unterdrückt man schnell tieffrequente Störgeräusche. Übrigens: Das Model 16 hat drei Aux-Wege (Monitor 1, Monitor 2 (pre/post), Effektweg) und bietet damit viele Routing-Möglichkeiten für alle erdenklichen Einsatzszenarien. Genau das PAssende, wenn man zwischen Homestudio, Bandproben und Konzerten pendelt.


Hier bekommst du einen ersten Eindruck von Tascams neuem Digitalmischer Model 16:




Preis (UVP): 849 Euro

Vertrieb: Tascam im Netz
Weitere Infos: Tascam Model 16 im Netz





Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl