Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Recording: Tascam DR-44WL

Überall aufnehmen

Nicht nur Dank der Fernbedienbarkeit per WLAN ist der Tascam DR-44WL ein richtig interessanter Handheld-Recorder.


Anzeige

Überall aufnehmen

In Sachen Audioqualität sind moderne Handheld-Recorder ja schon auf einem sehr hohen Niveau. Wo es dagegen größere Fortschritte gibt, sind die integrierten Zusatz-Features. So kann man den neuen Tascam DR-44WL beispielsweise per App und WLAN bequem fernsteuern. Und auch darüber hinaus ist das kompakte Aufnahmestudio für unterwegs richtig gut durchdacht.

Ob für schnelle Aufnahmen zu Hause, Probemitschnitte, guten Sound bei unkomplizierten Liveaufnahmen oder Athmosounds – mit kompakten Recordern, die sich seit einigen Jahren zunehmender Beliebtheit erfreuen, erwirbt man als Musiker oder Techniker echte Multitalente, die mittlerweile erstaunlich hohe Qualität besitzen. Darüber hinaus sorgen auch immer mehr Features dafür, dass sich die kompakten Aufnahmehelfer immer leichter und flexibler einsetzen lassen.

Diese ganzen Aussagen treffen auch auf den neuen DR-44WL von Tascam zu. Zunächst handelt es sich hierbei um einen kompakten Recorder mit zwei hochwertigen Stereo-Kondensatormikrofonen, die aus leistungsfähigen Komponenten bestehen und in XY-Ausrichtung angeordnet sind. Diese Mikrofone vertragen hohe Pegel ohne Verzerrung. Zudem kann man zwei verriegelbare XLR-Eingänge für externe Mikrofone oder andere Quellen nutzen. Mit vier unabhängigen Aufnahmespuren, einem eingebauten Mixer mit Halleffekt und einer Bounce-Funktion bietet der DR-44WL die Möglichkeit tolle Mehrspuraufnahmen zu erstellen. Da muss man schon mit erstaunten Blicken rechnen.

Für deutlich besseren Bedienkomfort sorgt die neue WLAN-Funktion des Tascam DR-44WL. Dank ihr – und mit der passenden App auf einem iOS- oder Android-Gerät – kann man den Handheld-Recorder aus der Ferne steuern, Dateien drahtlos austauschen und die Audiodaten direkt streamen. So kann man den Recorder beispielsweise am Mischpult platzieren und die Aufnahme dennoch von der Bühne aus starten. Zudem kann man die Eingangspegel anpassen oder Transportfunktionen steuern. So macht das Arbeiten mit dem Tascam DR-44WL gleich noch mehr Spaß.


Preis (UVP): 349 €

Vertrieb: TEAC Europe
Weitere Infos: Tascam DR-44WL




Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...

Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl