Kontakt -  Heft -  Impressum -  Termine -  Newsletter 

Besuche unsere Facebook-Seite Folge uns auf Twitter Videos von MusicnStuff auf Youtube Folge uns auf G+ MusicnStuff auf myspace Besuche unsere Instagram-Seite

Geschenktipp für Musiker und Tontechniker: Apogee MiC Plus

Klein aber wow

Dieses Mikro empfiehlt sich als perfekte Lösung für Musikproduktion, Sprachaufnahmen sowie Videoanwendungen wie YouTube und Live-Streaming.


Klein aber wow

Apogee freut sich, mit dem MiC Plus ein neues USB-Mikrofon für professionelle Aufnahmen mit einem iPad, iPhone, Mac oder PC vorstellen zu können. Dank der Apogee-PureDIGITAL-Anschlusstechnologie ermöglicht das von Grund auf neu entwickelte MiC Plus makellose Aufnahmen mit bis zu 24 Bit/96 kHz und sorgt über die neue Blend-Funktion des integrierten Kopfhörerausgangs für latenzfreies Monitoring.

Das Apogee MiC Plus ist ein USB-Mikrofon in professioneller Studioqualität für den Anschluss an iPad oder iPhone, iPod touch, Mac oder PC. Mit dem MiC Plus lassen sich ganz einfach Aufnahmen in toller Qualität erstellen, wo auch immer die Musik dich hinführt. Nimm jede erdenkliche Klangquelle auf – ob Gesang oder Sprecherstimme, ob Instrumente oder Interviews – die Möglichkeiten sind unbegrenzt.

Als signifikante Weiterentwicklung der 2011 erstmals vorgestellten Apogee-MiC-Produktfamilie bietet das vollständig überarbeitete MiC Plus neben Verbesserungen in den Bereichen Klangqualität und Dynamik auch einen integrierten Kopfhörerausgang, der bei Aufnahmen mit beliebigen Geräten ein latenzfreies Monitoring ermöglicht. Mit seiner professionellen Kapsel mit Nierencharakteristik, der hohen Empfindlichkeit und dem üppigen Gain-Bereich klingt das MiC Plus wie ein Studio-Kondensatormikrofon in Kombination mit einem hochwertigen Mikrofonvorverstärker. Das MiC Plus passt dank seiner kompakten Abmessungen zudem in jede Tasche und lässt sich mit iOS-Geräten ebenso wie mit dem Laptop verbinden – ideal für Aufnahmen unterwegs.

Das MiC Plus lässt sich ganz einfach in Betrieb nehmen. Eeinfach an einen Computer oder ein iOS-Gerät anschließen, MiC Plus als Audio-Interface auswählen und schon geht es los. Das MiC Plus wird mit drei Kabeln ausgeliefert, sodass man es direkt mit Geräten mit Lightning/iOS-, USB-C- oder USB-A-Anschluss verwenden kann. Die professionelle Kondensatorkapsel des MiC Plus bietet eine Nierencharakteristik und ist optimal für hochwertige Aufnahmen von Stimmen und akustischen Instrumenten ausgelegt.

Das Apogee MiC Plus vereint in seinem kompakten Gehäuse ein Mikrofon mit einem Mikrofonvorverstärker und einem A/D-Wandler. Apogee hat jedes Bauteil des MiC Plus mit maximaler Sorgfalt entwickelt, um die bestmögliche Signalqualität bei minimalem Rauschen sicherzustellen – und bezeichnet dieses Verfahren als PureDIGITAL. Das Apogee MiC Plus bietet einen stereophonen 3,5-mm-Kopfhörerausgang mit Blend-Funktion für ein latenzfreies Monitoring. Mit Hilfe des Blend-Reglers wird das Verhältnis zwischen dem Mikrofon- und dem aufgenommenen Signal aus der Software direkt eingestellt, um die optimale Mischung zu erzielen. Der Kopfhörerausgang wird über einen integrierten Verstärker gespeist, der ausreichend Leistung für jede Situation bereitstellt – selbst für die Aufnahme lauter Quellen wie Gitarrenverstärker oder Schlagzeug. An einem aktuelles iOS-Gerät stellt dieser Kopfhörerausgang zudem einen großen Mehrwert dar.


Preis (UVP): 332,01 €

Vertrieb: Sound Service im Netz
Weitere Infos: Apogee MiC Plus im Netz





Leser-Kommentare:
Keine Kommentare

Kommentar schreiben...

Das könnte dich auch interessieren:




layout-domain.tmpl